TCW-QR-Code

QRCODETCW

TC W-News

35 Jahre TC W - 04. und 05. August 2012

 

tcwstartseiteplakatjubilum

roseweisspoks1Liebe TC W'ler,

 

Unser Tennisclub wurde 1977 gegründet und wird dieses  Jahr 35 Jahre jung! Aus diesem Grund möchten wir Euch herzlich einladen, dieses Jubiläum mit uns gemeinsam zu feiern.

Am Samstag, den 04. August und Sonntag, den 05. August 2012  werden wir ab 09:00 Uhr unsere diesjährigen Clubmeisterschaften ausrichten und ab 16:00 Uhr unser 35-jähriges Vereinsjubiläum mit einem tollen Unterhaltungsprogramm auf der Anlage des TC Wettenberg e.V. gemeinsam mit Euch feiern. Merkt Euch den Logo_fr_Homepage12Logo_fr_Homepage12Termin bitte jetzt schon vor!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Herzliche Grüße

 

tcwstartseiteplakatjubilum3 

  Ihr findet die Liste für die Clubmeisterschaften im Schaukasten am Clubhaus!!!

Bitte eintragen!

 tcwstartseiteplakatjubilum2

Wo bitte geht's zum TCW...?

WegweiserheaderFoto

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

diese Frage gehört nun künftig der Vergangenheit an!

Auf unsere Anfrage hin, hat nun die Gemeinde Wettenberg die Beschilderung unserer Tennisanlage vorgenommen, so dass unser schöner TCW im Schacht 1 in Wißmar auch von Auswärtigen gut gefunden wird. Innocent

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gemeinde, dass die dringend notwendige Beschilderung nun durchgeführt wurde!

 

Herzliche Grüße

Euer VorstandKiss

 

{limage}Wegweiser1Foto.jpg{/limage} {limage}Wegweiser2Foto.jpg{/limage} {limage}Wegweiser3Foto.jpg{/limage}

Der TC W feiert die Fußballeuropameisterschaft 2012

gemeinsamzumsieg

 

 Die Europameisterschaft 2012 hat begonnen:

19 Tage. 16 Mannschaften. 1 Titel. Unser Titel!

575609_10150894153676976_730919640_n

 

em3

 

 

Das Halbfinale ist nur eine Zwischenstation!!! ;-)

Heute ist ein historischer Tag. Unser erster Sieg gegen Italien in einem Pflichtspiel!

Go for Gold!!!

 

 

marioem2012

 

{limage}em1.jpg{/limage} {limage}em2.jpg{/limage} {limage}em3.jpg{/limage}

{limage}em4.jpg{/limage} {limage}em5.jpg{/limage} {limage}em6.jpg{/limage} 

{limage}kfeins.jpg{/limage} {limage}wmsechzehn.jpg{/limage} {limage}wmstudiovier.jpg{/limage}

{limage}berraschendewendung.jpg{/limage} 

 

Der TC W wird 35: TC W-Festausschuss – Wir brauchen Eure Unterstützung!

roseweisspoks1TC W-Jubiläumsfeier &

TC W Clubmeisterschaften 2012

 am

 Samstag den 04.08.2012 und

Sonntag den 05.08.2012

  

"Save the Date"

      

Logo_fr_Homepage12Liebe TC W'ler,

 

wie Ihr wisst, wurde unser TC W im Jahre 1977 gegründet und somit steht unsere große Jubiläumsfeier am 04. und 05. August 2012 unmittelbar bevor.

 

Wir sind schon mitten in der Planung und Ihr könnt sicher sein, es wird ein großartiges Fest unter dem Motto: „Weiß-Gold“!

Lasst Euch überraschen…

 

Mit Eurer Unterstützung werden wir eine fantastische Feier in Verbindung mit den diesjährigen Clubmeisterschaften und einem gemütlichen Frühschoppen (Sonntag ab 11:00 Uhr) erleben.

 

Wir haben ein Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Showacts und einem Demo-Jugendtraining geplant und möchten jetzt einen „Festausschuss“ gründen, der uns bei der Planung, der Organisation und der Umsetzung der verschiedenen Highlights unterstützt und vor allen Dingen weitere tolle Ideen mit einbringt!

 

Wenn alle mithelfen, werden wir ein unvergessliches Wochenende erleben und wir wissen, wir können auf Euch zählen!

{limage}jubilumhomepage122.jpg{/limage}  {limage}jubilumhomepage121.jpg{/limage}

 

Der Festausschuss wird sich erstmals am Mittwoch, den 20. Juni 2012 um 19:00 Uhr in unserem Clubhaus im TC W treffen, um die Details zu besprechen.

 

Bitte teilt mir vorher per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 0174-946 21 74 mit, wenn Ihr in unserem Festausschuss mitmachen möchtet.

 

Ich freue mich schon jetzt auf Euch und die tolle Zusammenarbeit, um ein wunderschönes Wochenende zu planen…

 

Zudem werden wir natürlich auch befreundete Vereine und Mannschaften zu unserer Feier schriftlich einladen.

Bitte sendet uns die Mannschaften inkl. der Kontaktdaten der Mannschaftsführer/innen und wir verschicken die Einladungen für Euch.

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

 

Jubiläumsflyer zum Herunterladen im Anhang dieses Beitrags!

Saisoneröffnung 2012 - 70er-Jahre-Party

70er_Jahre_Party_21.04.12_4270er_Jahre_Party_21.04.12_2Der TC W hat die Saison 2012 eröffnet!!!

 

 

 

 mainlevel_over Liebe Freunde,

  

wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr wieder so viele von Euch mit uns gemeinsam in die neue ereignisreiche Tennissaison 2012 hineingefeiert haben und die diesjährige Saisoneröffnung wieder zu einem großen Erfolg haben werden lassen!

 

Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren!!! 

 

Vielen herzlichen Dank auch an Sandra Hessler für die fantastischen Bilder unserer 70er-Jahre-Party!!! Ihr findet sie in unserer "Bildergalerie"!

  

{limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_33.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_40.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_43.jpg{/limage} 

{limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_49.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_51.jpg{/limage} 

 

Wir haben den Tag morgens um 10:00 Uhr mit einem Kindertraining unter der Leitung unseres Vereinstrainers Stephan Thylmann begonnen, an dem ca. 30 Kinder und Jugendliche mit großem Engagement und Eifer teilgenommen haben. Aber nicht nur die Kinder und Jugendlichen waren engagiert bei der Sache, sondern auch unsere Trainer Steps Thylmann und Luca Keil, so wie unsere Jugendwartin Susanne Schiffke und unser 2. Vorsitzender Thomas Ott.

Vielen Dank für Euren Einsatz!!!

  

Schon traditionell gab es für alle Beteiligten im Anschluß an die getane Arbeit eine Stärkung in Form von Würstchen mit Brötchen.

 

Bewegung macht eben hungrig...

  

70er_Jahre_Party_LtEin herzliches Dankeschön gebührt auch unserem Vereinsmitglied, Torsten Löper, der auch in diesem Jahr wieder an der Organisation beteiligt war.

 

Vielen Dank "LÖT"!

  

Um 14:00 Uhr haben wir die Saison 2012 mit unserem beliebten Schleifchenturnier begonnen. War anfangs das Wetter noch, sagen wir mal "suboptimal", so wurde das tapfere Durchhaltevermögen aller Beteiligten im Verlauf des Nachmittags belohnt und strahlender Sonnenschein kam zum Vorschein! Die einzige Regenpause wurde mit Kaffee und Kuchen überbrückt und somit war der TC W wieder einmal nicht zu bremsen!

   

70er_Jahre_Party_21.04.12Selbstverständlich hatten wir auch bei dem diesjährigen Turnier wieder Sieger, die während der Abendveranstaltung gebührend geehrt wurden.

  

Siegreich in der Damenkonkurrenz war Elisabeth Bode vor Susanne Schiffke, Karla Stroh und Claudia Freitag.

 

Den Titel bei den Herren holte Hans Jürgen Zörb vor Torsten Löper und unserem neuen Vereinsmitglied Tomasz Eberhard.

  

Wir gratulieren allen Siegern!!! 

 

Und ab 19:00 Uhr war es dann so weit... 

 

70er_IMG_1010Anlässlich unseres 35-jährigen Vereinsbestehens, haben wir die diesjährige Abendveranstaltung unter das Motto "70er-Jahre" gestellt! Mit einem Sektempfang, ausgerichtet von unserer Damen 30-Mannschaft und einer Blumenkette überreicht von unserem Vorstand, wurden alle Vereinsmitglieder zu unserer "70er-Jahre-Saisoneröffnungsparty" begrüßt.

 

Unter dem TC W-Motto "Wege gemeinsam gehen" wurden alle Anwesenden mit leckeren Salaten, zubereitet von unserer Damen 30 und Damen 50-Mannschaft, so wie mit Steaks und Würstchen von unseren virtuos am Grill tätigen Herrenmannschaften kulinarisch verwöhnt!

 

Für die Getränke waren unsere Herren 60, Herren 40 und Herren 30 zuständig und so wurde es ein tolles Fest mit vielen Verkleidungen und einem wieder mal großartig aufgelegten DJ Gerrit!

  

70er_IMG_1011Nach der Vorstellung der neuen Vereinsmitglieder und der Ehrung der Siegerinnen und Sieger des Saisoneröffnungsturniers, wurde bei toller Musik aus den 70ern in unserem entsprechend geschmückten Clubhaus bis in die frühen Morgenstunden gerockt und getanzt und der TC W hatte endlich wieder Gelegenheit seine tolle Beinarbeit unter Beweis zu stellen.

 

Erwähnt sei an dieser Stelle noch das sensationelle 70er-Jahre-Disco-Outfit unseres Vereinstrainers Steps "Travolta" Thylmann, das jegliche sonstige Verkleidungen um Längen in den Schatten stellte.

  

Liebe TC W'ler,

wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch allen, für die tolle Unterstützung und Mithilfe bei diesem tollen Event! Wir freuen uns, dass Ihr unser Clubleben so aktiv mitgestaltet und wir sind überzeugt, dass auf unserer Jubiläumsveranstaltung am 04./05. August 2012 sogar noch mehr los sein wird!!!

 

Vielen lieben Dank und macht bitte weiter so!!! 

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

Just married...!!! Der TC Wettenberg gratuliert Nathalie und Mathias Hundt!

kaskadierende_Herzen_284577kaskadierende_Herzen_284577freien-vektor-herzen_72977

 

Matzenathaliehochzeit

 

hochzeit

  

  

  

  

  

  

  

 

 

 

Liebe Nathalie,

 

lieber Mathias ("Matze"),

 

 

der TC Wettenberg gratuliert Euch von ganzem Herzen zu Eurer Hochzeit und wünscht Euch Gesundheit, Glück und Zufriedenheit auf Eurem gemeinsamen Lebensweg!

  

"Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden."

(Lespinasse) 

 

GB-Pics

Deutsches Finale in Kroatien

StevenwetzlarvorhandHamburg – Beim ITF-Turnier im kroatischen Vrsar haben mit Marcel Zimmerman aus Oberhaching und Steven Moneke aus Buseck gleich zwei deutsche Herren den Einzug in das Endspiel geschafft. Der Titel ging am Ende an den an Nummer zwei gesetzten Zimmermann, der das deutsche Duell mit dem drei Positionen dahinter eingestuften Moneke mit 7:6 (7:5), 4:6, 6:2 für sich entscheiden konnte. Marcel Zimmermann hatte auf dem Weg in das Finale keinen Satz abgegeben und sich in der Vorschlussrunde mit 6:0, 6:0 gegen den Kroaten Josko Topic durchgesetzt. Moneke war durch ein 7:5, 6:1 gegen den an Nummer vier gesetzten Straubinger Marc Sieber in die Runde der besten Vier eingezogen und hatte dort beim Spielstand von 4:6, 6:1 von der Aufgabe seines topgesetzten Gegners Bastian Knittel aus Stuttgart profitiert.

Frohe Ostern

 

osterhase2

Wir wünschen euch und all euren Lieben ein frohes und gesegnetes Osterfest und viel Spaß beim Eier suchen!!!

 Und denkt daran...am 21. April ist Saisoneröffnung beim TCW!!!

 

mainlevel_over Endlich geht es wieder los...

Die Saison 2012 steht nun unmittelbar vor der Tür und der TC Wettenberg ist bestens gerüstet!

 

Schon am letzten Freitag den 30. März wurden 12,5 Tonnen neuer Sand auf unsere Tennisanlage geliefert, die am Samstag komplett auf unseren Tennisplätzen verteilt wurden.

Unsere Plätze sehen schon zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut aus und die Tennisplatzbaufirma bescheinigte ihnen ebenfalls einen sehr guten Zustand!

An den kommenden Samstagen, 07. April und 14. April 2012, finden ab 10:00 Uhr unsere ersten beiden Arbeitseinsätze statt.

 

Somit steht einem rechtzeitigen Saisonstart mit einem tollen Saisoneröffnungsturnier und einer fantastischen 70er-Jahre-Party nichts im Wege und wir freuen uns riesig auf die Saison 2012!

 

Wie Ihr wisst, feiert unser TC W in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag und aus diesem Grund steht unsere diesjährige Saisoneröffnungsfeier auch unter dem Motto 70er-Jahre!

Eine großartige Gelegenheit, Eure Disco-Outfits von damals wieder aus dem Schrank zu holen, und mit uns gemeinsam eine Zeitreise in das Geburtsjahr 1977 unseres Tennisclubs zu unternehmen...

 

Wir starten am Samstag, den 21. April 2012 um 10:00 Uhr mit einem Schnuppertraining für alle Kinder und Jugendlichen in die Saison 2012.

 

Mittags um 14:00 Uhr findet unser beliebtes Saisoneröffnungsturnier im bewährten Mixed-Modus statt und abends ab 19:00 Uhr läuten wir mit unserer großen Saisoneröffnungsparty in 70er-Jahre-Outfits die neue Saison 2012 ein!

 

Im Vorfeld zu unserer Saisoneröffnung werden wir noch mit allen Mannschaftsführern Kontakt aufnehmen, denn getreu unseres Vereinsmottos "TC W - Wege gemeinsam gehen", brauchen wir natürlich die Unterstützung von Euch allen, um die Saisoneröffnung auch in diesem Jahr wieder zu einem rauschenden Fest werden zu lassen!

 

Liebe TC W'ler, wir freuen uns auf eine tolle, ereignisreiche und sportlich, wie privat erfolgreiche Saison 2012 gemeinsam mit Euch!

 

Also seid dabei, wenn es heißt: "Der TC W wird 35!"

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

1. Arbeitseinsatz 2012: Samstag, 07. April 2012

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

  

baustelleseit heute sind unsere Plätze für die bevorstehende Saison aufbereitet und jetzt beginnt die Arbeit für unseren Platzwart Egon.

  

Bitte denkt an unsere Arbeitseinsätze am Samstag, den 07. April und am Samstag, den 14. April jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand 

{limage}IMG_0985n.jpg{/limage}          {limage}IMG_0987n.jpg{/limage}

 

 

Neues TCW-Vereinsmitglied: Sophia

Herzlich Willkommen Sophia!!!

Sophia_2

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

Sophia_4an dieser Stelle möchten wir Euch unser jüngstes Vereinsmitglied Sophia vorstellen, die am heutigen Morgen dem TC W beigetreten ist!

 

Wir setzen große Erwartungen in sie und haben auch schon einen Platz im Kindertraining für sie reserviert...

 

 

Durch die Grazie und die Anmut der Mutter und das Tennistalent des Vaters wird Sophia künftig auf und abseits der Tennisplätze dieser Welt für Furore sorgen!

 

 

Sophia_1Sophia_3Der TC Wettenberg gratuliert den glücklichen Eltern Jackie Lückert und Gerrit Ohl von ganzem Herzen zur Geburt Ihrer süßen Tochter Sophia und wünscht Ihnen viele glückliche und schöne Momente!!!

 

 

Ein Kind ...

das ist Liebe, die Gestalt angenommen hat.

Es ist Glück, für das es keine Worte gibt.

Es ist eine kleine Hand, die zurückführt

in eine Welt, die man vergessen hat. 

 

Mit großer Freude erwarten wir den Tag, an dem unser neuer Stern am Tennishimmel ihren Papa über den Tennisplatz jagen wird... Laughing

 

 

 

Saisoneröffnung: Samstag, den 21.04.2012

aaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

SE2012

TC W News 2012 - Online

TCWnews2012Titel2mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

auch in diesem Jahr erscheinen unsere beliebten TC W-News wieder in der neuen Form.

 

Der Versand erfolgt nach wie vor in den nächsten Tagen per Post, aber Ihr könnt sie zudem (natürlich ohne Namens- und Adressliste) auch direkt von unserer TC W-Homepage als PDF-Dokument runterladen.

 

Klickt dafür einfach auf den unten stehenden Link!

 TCW-News 2012 zum Herunterladen

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Kiss 

Pressebericht: Jahreshauptversammlung 2012

Dank_von_Herzen

Steven Moneke: Den Traum Profi leben

dentraumprofileben

Steven Moneke gewinnt Hessenmeisterschaft

HM2012stevenmonekeAm vergangenen Wochenende konnte Steven Moneke seinen Titel in der Herren-Konkurrenz verteidigen und ist somit neuer und alter Hallen-Hessenmeister.

 

In einem stark besetzten Feld konnten aus sicht des HTV erfreulicherweise die Kaderspieler Lenz und Christ wieder überzeugen. Am Ende war es diesmal jedoch Constantin Christ vom TC Palmengarten, der das bessere Ende für sich hatte und die umkämpfte Halbfinalpartie mit 7:6 und 7:6 für sich entscheiden konnte. Enrico Alonso de Pedro, mittlerweile Nummer 94 in Deutschland und an Position 4 gesetzt, komplettierte das Halbfinale. Dort musste er sich jedoch dem souverän aufspielenden Kronberger Steven Moneke glatt in zwei Sätzen geschlagen geben.

 

Im Finale kam es dann zu einer Widerauflage des Halbfinals vom vergangenen Jahr. Dort hatte Steven Moneke noch glatt in zwei Sätzen siegen können. Diesmal musste er sich hingegen etwas mehr anstrengen um seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Nach verlorenem 1. Satz gingen Constantin jedoch allmählich die Kräfte aus und Steven fand immer besser ins Match. Am Ende siegte er in einem hochklassigen und spannenden Endspiel mit 3:6, 6:0 und 6:3.

 

Der TC W gratuliert Steven zu dieser tollen Leistung!!!

Erbittert, aber fair um Punkte gekämpft

Sa11feb2012Tennisclub Wettenberg eröffnet Saison - Schleifchen- und Fußballturnier ausgetragen

 

14.02.2012 - WETTENBERG (mf). Sport und Feiern schließen sich beim Tennisclub Wettenberg nicht aus. Mit einer Sport- und Tennisnacht eröffnete der Club die Saison und machte die Nacht zum Tag. Frei nach dem Motto „never change a winning concept“ wurde eine komplette Tennishalle in Alten-Buseck gemietet und neben den Tennisplätzen auch die Fußballplätze genutzt.

 

Spaß und sportlicher Ehrgeiz hielten sich beim Schleifchenturnier der Tennisspieler die Waage und bis kurz vor Mitternacht wurde erbittert, aber fair um jeden Punkt gekämpft.

 

Bei den Damen war die Damen-30-Spielführerin, Susanne Schiffke, vor Sabine Luh und den beiden jüngsten Spielerinnen des Abends, Laura Henrich und Alina Berg, erfolgreich. Volker Luh siegte bei den Herren vor Dr. Markus Weigand und Volker Berg.

 

Sieger beim Fußballturnier wurde das Team mit Dirk Sendler, Sam Henrich, Christoph Henrich, Frank Häuser, Thomas Jäger und Georg Ganzer.

 

Nach der Siegerehrung wurde ausgelassen gefeiert. Ein reichhaltiges Buffet und gute Musik von DJ Torsten Löper taten ihr Übriges für beste Stimmung unter den Mitgliedern des Tennisclubs.

Mitgliederversammlung 26. Februar 2013

Logo_fr_Homepage12

 

 

Liebe TC W'ler,

 

die Saison 2013 steht vor der Tür und somit natürlich auch unsere Mitgliederversammlung 2013.

  

Termin: Dienstag, 26. Februar 2013

 

  

 

Mitgliederversammlung Verein zur Förderung des Tennissports in Wettenberg-Wißmar um 19:15 Uhr

 

Mitgliederversammlung TC Wettenberg e.V. um 20:00 Uhr

 

Ort: Bürgerhaus in Wettenberg-Wißmar, Am Festplatz 17

 

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des TC Wettenberg e.V.:

 

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Jahresbericht des Vorstandes mit Aussprache

3. Sportbericht mit Aussprache

4. Kassenbericht mit Aussprache

5. Bericht der Kassenprüfung

6. Entlastung des Vorstandes

7. Wahl eines Kassenprüfers

8. Arbeitseinsatz

9. Anträge

10. Verschiedenes

 

 

Bitte seid zahlreich anwesend!!!

 

Hier könnt Ihr Euch die Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins und die Einladung zur Mitgliederversammlung des TC Wettenberg e.V. herunterladen:

 

Nachlese: TC W-Sportnacht 2012

 TC W-Sportnacht 2012

 eiszapfen  

sp2012a

mainlevel_over Liebe TC W’ler,

 

Wir haben es wieder getan...

Und über 50 TC W'ler waren dabei!

  

Der TC Wettenberg startete am  Samstag, den 28. Januar 2012 mit einer Sport-/ bzw. Tennisnacht in seine Jubiläumssaison!

  

tennistopsportsSchon im letzten Jahr haben wir eine Tennisnacht veranstaltet, die bei allen Beteiligten toll ankam und daher haben wir, frei nach dem Motto „never change a winning concept“ wieder eine komplette Tennishalle (Top Sports in Alten-Buseck) für den TC W gemietet, die an diesem Abend nur dem TC Wettenberg und Freunden des TC W zur Verfügung stand!!!

sp2012b

Dadurch, dass Top Sports im Oktober des letzten Jahres zwei Tennishallenplätze zu Fußball-Courts umgebaut hat, haben wir auf diese Veränderung reagiert und konnten somit auch ein Fußballprogramm mit in die Sportnacht aufnehmen.

  

Für die Tennisspieler haben wir ein Schleifchenturnier veranstaltet und bei ständig wechselnden Paarungen war der Spaß, aber auch der sportliche Ehrgeiz vorprogrammiert.

  

Bis kurz vor Mitternacht wurde erbittert um jeden Punkt gekämpft, bis letztlich alle Sieger feststanden. 

  

Unter dem großen Applaus aller Anwesenden, wurden kurz nach Mitternacht die Sieger des sportlichen Abends geehrt.

  

sp2012dSieger Tennis-Schleifchenturnier:

Erfolgreich bei den Damen war unsere Damen 30-Spielführerin Susanne Schiffke, vor Sabine Luh und den beiden jüngsten Tennisspielerinnen des Abends, Laura Henrich und Alina Berg.

  

Sieger der Herrenkonkurrenz wurde Volker Luh, vor dem 2. platzierten Dr. Markus Weigand und Volker (Magic) Berg.

  

Sieger Fußballturnier:

Dem erfolgreichen Fußballteam gehörten an: Dirk Sendler (Vorjahressieger Tenniskonkurrenz), Sam Henrich und sein "Alter", Christoph Henrich, Frank "the Teuv" Häuser (in 4 Minuten das Turnier entschieden...), Thomas Jäger und Georg "Schorsch" Granzer.  

  

Der TC Wettenberg gratuliert allen Siegerinnen und Siegern!!!

 

sp2012eGestärkt von einem tollen Buffet, das uns den ganzen Abend kulinarisch verwöhnt und eine hervorragende Grundlage für die anschließende Feier geschaffen hat, konnte die Party nun richtig losgehen! Die komplette Gastronomie stand den ganzen Abend ausschließlich dem TC Wettenberg zur Verfügung und das wurde bis in die frühen Morgenstunden bei toller Musik und dem ein oder anderen (verdienten) Bierchen ausgelassen gefeiert!!!

  

An dieser Stelle sei ausdrücklich unserem DJ Torsten "Herzchen" Löper für die gute Musik gedankt!!! 

  

Wir möchten es nicht versäumen, Euch auf eine Neuerung hinzuweisen, die wir erstmals während unserer Sportnacht präsentiert haben, aber ausführlich noch auf unserer Mitgliederversammlung am 28. Februar 2012 (20:00 Uhr, im Sängereck in Wettenberg Wißmar) vorstellen werden.

  

Wir haben eine T-Shirt und Polo-Shirt-Kollektion des TC Wettenberg aufgelegt, die künftig über uns direkt bezogen werden kann. Näheres hierzu erfahrt Ihr auf unserer Hauptversammlung und demnächst hier, auf unserer Homepage!

  

Nun bleibt mir noch ein ganz herzliches Dankeschön an Silke Liebchen-Moneke und das gesamte Top Sports-

sp2012c

Team zu sagen, die uns diesen tollen Abend ermöglicht und uns bis zum Morgengrauen mit Essen und Trinken versorgt haben! 

Vielen Dank!!!   

 

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, für einen wunderschönen, lustigen, unbeschwerten, ausgelassenen, sportlichen und geselligen Abend und ich freue mich auf eine tolle Saison 2012 mit Euch!

 

 Weitere Bilder findet Ihr in Kürze in unserer Bildergalerie!!!

 

Liebe Grüße

 

Euer

Vorstand Kiss 

 

Turniersieg für TC W’ler Klaus Matthäi

Große Freude über das Wiedersehen nach 30 Jahren

 

klausGronau - 44 DTB-Ranglistenspieler aus ganz Deutschland lieferten sich in der Halle des Tennis-Center Gronau am Drilandsee spannende Wettkämpfe um die so begehrten Ranglistenpunkte. Das Turnier, das gemeinsam von der Tennisschule Mentalpower Dudzinski und der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau ausgetragen wurde, war ein voller Erfolg.

 

Etliche Spieler, die zum großen Teil auch eine weite Anreise in Kauf genommen hatten, verabschiedeten sich mit einem „Bis zum nächsten Jahr!“.

 

Im Verlauf des Driland-Cups gab es viele Überraschungen. Die insgesamt 18 Match-Tie-Breaks zeigen, wie knapp viele Spiele entschieden wurden. Oberschiedsrichter Jürgen Henny musste hin und wieder mal Präsenz zeigen, wenn der Ehrgeiz und die Emotionen überzuschwappen drohten. Während des Turniers blieben auch einige Favoriten auf der Strecke. Susanne Veismann (Hannover), aktuelle Nr. 3 der DTB-Rangliste AK45+, spielte in der hochrangig besetzten Turnierklasse AK40+. Sie fand aber nach längerer Verletzungspause nicht zu ihrem Spiel und musste sich der späteren Siegerin Barbara Kunert (Münster) geschlagen geben, die das Finale gegen Katja Gröninger (Gießen) gewann. Zuvor hatte Elke Wülker (Vorwärts Gronau) gegen die spätere Siegerin gespielt.

 

Kuriosität am Rande: Gröninger und Kunert trafen sich erstmalig nach 30 Jahren wieder und erkannten sich sogar. Beide hatten während ihrer Kindheit in Essen in der gleichen Mannschaft gespielt und trainiert.

 

In der AK50+ gewann Barbara Rust (Osnabrück), die im Vorjahr auch schon Finalistin gewesen war, das Endspiel gegen Gina Monteleone (Wiesbaden). Bärbel Haupt (Vorwärts Gronau) hatte sich in der ersten Runde noch gegen Angelika Graupner (Büderich) durchsetzen können, wurde dann aber von der späteren Gewinnerin geschlagen. Nicht viel anders erging es Bärbel Lawrenz (Vorwärts Gronau), die gegen die andere Finalistin hatte antreten müssen.

 

Bei den Herren AK40+ gewann Jörg Hecker (Lüdinghausen) gegen Thorsten Wiegmann (Holzwickede) das wohl temporeichste Endspiel des Turniers. Klaus Matthäi (TC Wettenberg) ging bei den Herren AK50+ als Sieger aus dem Turnier. Sein Finalspiel gegen Fred Ostermeyer (Kronberg) konnte leider nicht vollständig ausgetragen werden, da Ostermeyer kurz nach Matchbeginn das Spiel abbrach und aufgab. Vor dem Finale hatte Matthäi bereits den favorisierten Klaus-Peter Kampschulte (Münster), immerhin Nr. 19 der DTB-Rangliste, aus dem Rennen geworfen.

 

Der TC Wettenberg gratuliert Klaus Matthäi zu diesem tollen Erfolg!!!

TC W-Sportnacht, am 28. Januar 2012

eiszapfen

"Gott liebt es, wenn seine Kinder spielen!" Laughing

(Vielen Dank an Elmar Schaub und Bagger Vance für dieses Zitat!) Wink

 

mainlevel_over Liebe TC W’ler,

 

wir wünschen Euch ein frohes und gesundes neues Jahr 2012 und hoffen, Ihr habt es fulminant begonnen!

 

Wie Ihr bereits wisst, startet der TC Wettenberg am  Samstag, den 28. Januar 2012 mit einer Sport-/ bzw. Tennisnacht in die neue Saison!

 

{limage}TC_W_SportnachtPlakatneu.jpg{/limage}

 

tennistopsportsWie angekündigt, möchten wir Euch heute die Details zu der geplanten Open End-Nacht mitteilen.

 

Schon im letzten Jahr haben wir eine Tennisnacht veranstaltet, die bei allen Beteiligten toll ankam und daher haben wir, frei nach dem Motto „never change a winning concept“ wieder eine komplette Tennishalle (Top Sports in Alten-Buseck) für den TC W gemietet, die an diesem Abend nur dem TC Wettenberg und Freunden des TC W zur Verfügung steht!!!

 

Dadurch, dass Top Sports im Oktober des letzten Jahres zwei Tennishallenplätze zu Fußball-Courts umgebaut hat, haben wir auf diese Veränderung reagiert und können somit auch ein Fußballprogramm mit in die Sportnacht aufnehmen.

 

Daher möchten wir Euch bitten, uns bis zum 20. Januar 2012 mitzuteilen:

 

1.) nehmt Ihr am Buffet teil (Kosten pro Person: 15 Euro)

2.) möchtet Ihr lieber Tennis spielen (Mixedturnier, Kosten pro Person 10 Euro)

oder

3.) möchtet Ihr lieber Fußball spielen (freies Turnier, Kosten pro Person 10 Euro)

 

 

ActionFür alle, die Tennis spielen möchten, steht eine 2-Feld-Teppichhalle den ganzen Abend bis spät in die Nacht zur Verfügung Wir veranstalten ein Mixed-Turnier mit immer neuen Paarungen! Das Startgeld für das Mixed-Turnier liegt bei 10 Euro pro Person. Ich verspreche nicht zu viel, wenn ich Euch sage: Es lohnt sich!!!

 

 

fussi2011Für alle, die lieber Fußball spielen möchten, stehen 2 nagelneue Soccercourts modernster Bauweise zur Verfügung. Auch hier liegt das Startgeld bei 10 Euro pro Person.

 

Zudem werden wir ein tolles Buffet vorbereiten, das uns den ganzen Abend kulinarisch verwöhnen und eine hervorragende Grundlage für die anschließende Feier schaffen wird! Die komplette Gastronomie steht nur dem TC W den ganzen Abend zur Verfügung!!!

Der Beitrag für das Buffet liegt bei 15 Euro pro Person.

 

Bitte habt Verständnis, dass dieser Event nur mit Voranmeldungen perfekt geplant werden kann. Deshalb meldet Euch bitte entweder telefonisch unter: 0174/9462174 (Handy Thorsten Müller-Rietdorf) oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! im Vorfeld bei mir an!!!

 

Ort der Sportnacht: Tennishalle Top Sports

Flößerweg 11, 35418 Buseck

(Industriegebiet Alten-Buseck, Nähe Baucenter Ruhl)

 

Beginn der Sportnacht: Am 28. Januar 2012 um 19:00 Uhr!

 

Ende der Sportnacht: Sealed Open End!!!

 

Anmeldeschluss: 20. Januar 2012

 

Also, seid alle dabei, wenn es heißt:

Der TC W startet sportlich in das Jahr 2012!!!

 

Selbstverständlich werden wir noch mit allen Mannschaftsführern des TC W sprechen, so dass sie uns tatkräftig beim Einladen unterstützen können!

 

Wir freuen uns auf Euch!!!

 

Liebe Grüße

 

Euer

Vorstand Kiss

  

 

Vielen Dank an die Volksbank Wißmar eG!!!

ooooo oooooo oooooooo ooooooooo ooooooooo ooooooooo oooooooooooo ooooooooooooo oooooooooooo ooooooooooo oooooooooooo ooooooooooooooo ooooooooooo ooooooooooooooooo oooooooo

artikelvobawissmar

 

m2_Spende_VoBa_Wim._an_Ortsv._22.12.11

 

Der TC Wettenberg e.V. bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Spende der Volksbank Wißmar eG!!!

 

Wir wissen, dass eine Spende keine Selbstverständlichkeit ist und möchten an dieser Stelle nochmals

 

HERZLICHEN DANK  an die Volksbank Wißmar eG

 

sagen!!!

Es ist vollbracht! Vielen Dank an die Gemeinde Wettenberg!

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

es ist vollbracht! Unser Hang hinunter zu den Tennisplätzen ist mittlerweile befestigt. Das ist für unseren Verein ein nahezu existentieller Aspekt, da jedes Jahr im Frühjahr ca. 12 Tonnen neuer Sand direkt zu unseren Plätzen geliefert und ungefähr die gleiche Menge beinahe zeitgleich von dort wieder abtransportiert werden müssen. Die dementsprechend großen LKW's fahren immer im März den unbefestigten und im Frühjahr noch nassen und schlammigen Hang hinunter, wodurch in der Vergangenheit immer wieder die ein oder andere gefährliche Situation entstand. Es ist somit nicht verwunderlich, dass die LKW-Fahrer in den letzten Jahren nur noch mit wachsendem Unwohlsein und Widerwillen diesen Weg auf sich nahmen.

 

Für uns war dies schließlich der Anlass, die Gemeinde Wettenberg, in Person von Bauamtsleiter Herr Becker, bzgl. der Problematik anzusprechen.

 

Gemeinsam mit der Gemeinde wurde die umweltschonende Lösung gefunden, Rasengittersteine zu verlegen, die einem Bewuchs des Hangs nicht im Wege stehen und die gleichzeitig gewährleisten, dass unserer Platzaufbereitung im Frühling nun nichts mehr entgegen steht.

 

{limage}IMG_0543.jpg{/limage} {limage}IMG_0542.jpg{/limage}

 

Wir möchten es nicht versäumen, uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Gemeinde Wettenberg, insbesondere bei Herrn Becker und bei Wettenbergs Bürgermeister Herrn Thomas Brunner, für die Durchführung der dringend notwendigen Hangbefestigung zu bedanken!!! Kiss

 

Der TC W sagt vielen Dank für die Unterstützung!!!

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...

nikolausyb8Liebe TC W'ler, 

  

wir wünschen Euch gut gefüllte Stiefel zum Nikolaus und eine frohe Adventszeit!

 

Liebe Grüße

Euer Vorstand 

 

  

blob

TC W erfolgreich beim Ortspokalkegeln

Kegeln_202_4_

 

Das TC W'ler nicht nur erfolgreich Tennis spielen können, stellten unsere Damen 30 eindrucksvoll unter Beweis, als es wieder hieß "alle Neune", beim diesjährigen Ortspokalkegeln am 19.11.2011 im Bürgerhaus Wißmar. 

 

Jedes Viererteam machte jeweils 10 Würfe hintereinanderweg in die Vollen und unsere Mädels, die einzige reine Damenmannschaft, räumten so richtig ab... 

 

... und Susanne Schiffke gewinnt als Linkshänderin mit rechts sogar noch die Damenkonkurrenz!!!

 

Wir sagen: "Herzlichen Glückwunsch!!!" Laughing     

 

Kegelnda30

 

Das erfolgreiche Team. Von links nach rechts:
Claudia Kramer, Susanne Schiffke, Steffi Granzer, Romy Jäger.

 

Julian Lenz Deutscher Meister Einzel und Doppel

Quelle: www.htv-tennis.de : HTV-Kaderspieler setzt krönenden Schlusspunkt seiner Juniorenzeit

05. Dezember 2011: Julian Lenz setzte einen krönenden Schlusspunkt zum Ende seiner Juniorenzeit. Er gewann den Einzel- und Doppeltitel bei den 37. Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften 2011  in Essen. In einem gut besetzten Juniorenfeld U 18  an Position eins gesetzt, ließ er von Anfang an erkennen, wer Herr im Ring ist. Fünf Runden musste er gewinnen, bevor er den Pokal in Händen julianlenz2011halten  konnte. Im Endspiel gegen Patrick Elias vom TVN, der als Ungesetzter das Endspiel erreichte, sah es am Anfang nach einem leichten Sieg aus. Im ersten Satz dominierte Julian  das Geschehen und gewann diesen 6:2. Patrick gab nicht auf und kämpfte um jeden Punkt im zweiten Satz. Zum Schluss musste der Tiebreak die Entscheidung bringen.  Aufatmen bei allen Betreuern und die  geballte Faust von Julian  Lenz  als neuer Deutscher Jugendmeister signalisierte das  glückliche Ende. Bereits am Samstag hatte sich Julian Lenz mit seinem Partner Masur den Doppeltitel erkämpft. Man kann nur hoffen, dass Julian in der Lage ist, bei den in dieser Woche stattfindenden Deutschen Aktiven Meisterschaften, seine hervorragende Form zu halten. Constantin Christ erreichte das Achtelfinale in dieser Konkurrenz.

 

Bei den Juniorinnen U 18  konnte sich lediglich Theresa Kleinsteuber bis ins Viertelfinale durchkämpfen. Noemi Hemmerich scheiterte im Achtelfinale und verlor gegen die spätere Deutsche Meisterin Julia Wachaczyk. Auch Alina Hölzel musste sich  der an Pos.  6 gesetzten Constanze Lotz, Berlin-Brandenburg, nach furiosem Start , 0:6, 6:3, 6:4, geschlagen geben. Im Doppel konnten die Hessischen Juniorinnen der U 18 nicht punkten und  verloren in der ersten Runde. Bei den Juniorinnen u 16 erreichte Hannah Nagel das Achtelfinale und im Doppel  an der Seite  von Charlotte Klasen vom NTV das Halbfinale. Bei den Junioren U 16 waren keine Hessen am Start. Im  Hauptfeld der Junioren U 14 verlor Benedikt Henning, an Position 8 gesetzt, in der ersten Runde. Moritz Geis hielt die hessischen Farben hoch und  gewann die Partie gegen den Gegner von B. Henning. Aber dann war auch für ihn im Viertelfinale Endstation. Bei den Juniorinnen U 14 war lediglich Clara Kühn am Start. Sie überstand die Qualifikation, verlor dann aber in der ersten Hauptfeldrunde. Bei den Junioren U 14 gelang Roy Lasowski mit seinem Partner Boerma der Einzug ins Halbfinale. Stotz zeigte er den gewonnen Pokal. Alles in Allem ein meist gelungener Auftritt der hessischen Spieler, mit der herausragenden Leistung von Julian Lenz. Nochmals Gratulation an dieser Stelle. 

 

Beim DTB U12 Masters im Rahmen der Deutschen Jugendhallen-Meisterschaften in Essen waren mit Niklas Schell (Wiesbadener THC) und Jan-Sören Hain (TC Wetzlar) zwei Hessenkaderspieler des Jahrgangs 1999 im Feld mit 16 Teilnehmern am Start. Nach Siegen in der 1. Runde gelangten sie in die Hauptrunde dieser Konkurrenz. Jan-Sören Hain belegte in der Endabrechnung Platz 7, Niklas Schell wurde Dritter.

 

Der in diesem Jahr erstmals ausgetragene ORANGE CUP U9, die Finalveranstaltung der in den Landesverbänden (im HTV der TOPSPIN U9 CUP) durchgeführten Midcourtserie für den Jahrgang 2002, fand ebenfalls mit hessicher Beteiligung bei den Hallenmeisterschaften in Essen statt.  Matteo Feggi (1. FC Viktoria Urberach) erreichte dabei unter 16 Teilnehmern Platz 5, Lili Minich (TC Palmengarten Frankfurt) in der Mädchenkonkurrenz  Platz 8.

© 2008 TC Wettenberg e.V. |