TCW-QR-Code

QRCODETCW

TC W-News

StepsOpen: Samstag 15.09.2012

oooooooooooooo ooooooooooooooo ooooooooooooooooo ooooooooooooooooooooooo ooooooooooooooooo oooooooooooooooo ooooooooooooooooooooooo ooooooooooooooooooo oooooooooooooooo

Internet_Stepps_Open_2012b

Moneke siegt in Friedberg

Stevenfriedberg2012Steven Moneke hat den zweiten Turniersieg innerhalb einer Woche eingefahren. Nach dem Triumph in Wetzlar gewann der 26-Jährige nun beim Sandplatz-Future in Friedberg (Hessen). Moneke, an drei gesetzt, spazierte durch die Konkurrenz und blieb im Turnierverlauf ohne Satzverlust. Im Endspiel schlug Moneke den Australier Dane Propoggia mit 6:2, 6:2.

 

Nach der Finalniederlage im Vorjahr war Steven Moneke bei den Friedberg-Open by Zobelpark dieses Mal noch erfolgreicher: Vor rund 500 Zuschauern holte sich der 26-Jährige aus Buseck im Endspiel gegen den an fünf gesetzten Dane Propoggia mit 6:2 und 6:2 den Sieg beim Tennis-Weltranglistenturnier.

 

Steven Moneke (ATP 405) war als Nummer drei ohne Satzverlust ins Endspiel eingezogen, sein rein deutsches Halbfinale gegen den Bamberger Ralph Regus gewann er am Samstag in nur 73 Minuten Spielzeit mit 6:3, 6:0. Schwerer tat sich der an fünf gesetzte Dane Propoggia aus Australien: Beim 4:6, 7:6, 6:0 im Halbfinale gegen den Österreicher Bastian Trinker musste er Matchbälle abwehren, gewann aber letztlich ebenso in drei Sätzen wie bereits in seinem Erstrundenmatch gegen Lokalmatador David Thurner.

 

Das Finale verlief dann eindeutig: Moneke startete mit einem Break und führte schnell mit 3:1. Ein weiteres Break führte zum 5:2 und zum Gewinn des ersten Satzes. Im zweiten Satz wehrte Moneke nicht nur zwei Breakbälle ab, sondern sicherte sich direkt im Anschluss mit zwei weiteren Punkten den Matchgewinn, die damit verbundenen 18 Weltranglistenpunkte sowie 1300 US-Dollar Preisgeld. Propoggia konnte sich neben dem Preisgeld in Höhe von 900 US-Dollar auch mit dem Titel des Doppelsiegers mit seinem neuseeländischen Partner Jose Statham trösten. (pm)

Tilia - die Linde... Happy birthday Steps!!!

Liebe TC W'ler,


anlässlich seines heutigen Geburtstages schenkt Stephan "Steps" Thylmann dem TC W einen Lindenbaum (botanisch: Tilia => Thylmann), der in einem feierlichen Akt sofort eingepflanzt und standesgemäß mit einem Kölsch getauft wurde!

 

IMG_0918


Lieber Steps, vielen Dank für das tolle Geschenk und alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag!!!

"Happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday lieber Steps, happy birthday to you!!!"

IMG_0910

P.S.: Keine Sorge, heute mache ich auch keine Späße über Dein Alter! Bleib einfach so wie Du bist!

Auf die nächsten 100 Jahre! Tongue out

{limage}IMG_0911.jpg{/limage} {limage}IMG_0912.jpg{/limage} {limage}IMG_0913.jpg{/limage} {limage}IMG_0914.jpg{/limage} {limage}IMG_0915.jpg{/limage}

Presseartikel Jubiläum 2012

aaaaaaa aaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaa

jubizeitung2012

35 Jahre TC Wettenberg e.V.

phoca_thumb_l_p1130365phoca_thumb_l_img_0687

Weitere Bilder online!!!

 

mainlevel_over LiebeTC W’ler,

 

alles begann vor 35 Jahren mit der Einladung zur Gründungsversammlung am 29.06.1977 im Gasthof Pausch in Wißmar…

 

35 Jahre später am 04. und 05. August 2012 präsentiert sich der Tennisclub Wettenberg, der von seinen Mitgliedern liebevoll nur TCW genannt wird, jung geblieben, dynamisch und unternehmungslustig, wie in seinem Gründungsjahr!

 

Motto "weiß-gold"... 

phoca_thumb_l_p1130347Mit einem großen Fest über 2 Tage in Verbindung mit den diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurde das 35. Jubiläum unter dem Motto „weiß-gold“ auf der Anlage des TCW rauschend gefeiert.phoca_thumb_l_img_0788

 

Nachdem im Laufe des Samstags die diesjährigen Clubmeister in packenden Spielen bei strahlendem Sonnenschein ermittelt wurden, ging der sportliche Teil des Jubiläums nahtlos in eine wunderschöne Open Air-Feier über.

 

Ich wurde in den vergangenen Wochen des Öfteren gefragt, warum wir das 35-jährige mit einem so großen Fest feiern?

Wenn man sieht, wie viele von Euch der Einladung gefolgt sind, wie viele von Euch bei den Vorbereitungen geholfen haben und vor allem wie ausgelassen gefeiert wurde, ergibt sich die Antwort von selbst… Weil wir es können!!!

 

phoca_thumb_l_img_0769Nach der Begrüßung der zahlreichen Anwesenden und der Eröffnung der Feierlichkeiten, kamen nach und nach Gründungsmitglieder und ehemalige Vorstände des TC Wettenberg zu Wort, um die zurückliegenden 35 Jahre im festlichen Rahmen noch einmal stimmungsvoll Revue passieren zu lassen.

Ergänzt wurden die Festreden durch musikalische Darbietungen, eine soziologische Jonglage von Joachim Bode und seiner Assistentin Juliane und einem viel umjubelten Tanzauftritt der bekannten Wissmarer Tanzgruppe „Rythm Nation“.

 

Mein besonderer Dank gilt unseren Vereinsmitgliedern und Festrednern Prof. Dr. Ulrich Kirschbaum (Initiator der Gründungsversammlung und stellvertr. Vorsitzender 1977-1982), Prof. Dr. Hans-Rimbert Hemmer (1. Vorsitzender 1982-1988 und amtierender 1. Vorsitzender des Fördervereins), Kurt Sendler (Jugend- und Sportwart von 1978-2010), Dirk Sendler (1. Vorsitzender 2002-2006) und Bärbel Wasmuth (23 Jahre Mitglied des Vorstandes, davon 12 Jahre 1. Vorsitzende bis 2010).

 

{limage}phoca_thumb_l_img_0741.jpg{/limage} {limage}phoca_thumb_l_img_0745.jpg{/limage} {limage}phoca_thumb_l_img_0758.jpg{/limage} {limage}phoca_thumb_l_img_0763.jpg{/limage} {limage}phoca_thumb_l_img_0776.jpg{/limage} 

 

 

phoca_thumb_l_img_0816phoca_thumb_l_p1130271Zudem möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bei Allen bedanken, die in die Vorbereitungen dieses tollen Festes involviert waren. Hier fallen mir Namen ein, wie z.B. Klaus Matthäi und Susanne Schiffke, die den Hang zu unserenpjubilumn Tennisplätzen von Büschen und Gras befreit haben, Nils Pörschke, der unserem Verein 4 Sonnenschirme gespendet hat, Sebbi Fiedler, Egon Dühring und Jürgen Jäger, die den Tanzboden im Zelt verlegt haben und und und…

An der Planung und Durchführung beteiligt waren neben dem gesamten Vorstand auch unser eigens für dieses Fest einberufener Festausschuss: Namentlich Stefanie Vera Müller, Frank Häuser und Tomasz Eberhard!

Der Festausschuss war unter anderem für das komplette Kinder- und Jugendprogramm in Eigenregie verantwortlich! Vielen Dank Euch allen!!!

Insbesondere bedanke ich mich auch bei unserem Vereinstrainer, Stephan “Steps“ Thylmann, Familie Elisabeth und Hartmut Bode und Familie Tina und Jürgen Jäger für ihr ständiges, außergewöhnliches Engagement um das Wohlergehen des Vereins.

 

TC W-Kids präsentieren sich & TC W-Frühschoppen mit "den Wettenbergern"...

Der TC Wettenberg präsentiert sich im Jubiläumsjahr in blendender Verfassung, was sich vor allem in den steigenden Mitgliederzahlen im Kinder- und Jugendbereich, aber auch im Erwachsenenbereich widerspiegelt.

Ein weiterer Beleg dafür sind die zahlreichen TCW’ler, die der Einladung für das zweitägige Fest gefolgt sind.

 

phoca_thumb_l_img_0834phoca_thumb_l_p1130512In den  Sonntag wurde mit einem Tennisdemonstrationstraining der Kinder und Jugendlichen unter der Leitung des Vereinstrainers Stephan Thylmann, unserer Jugendwartin Susanne Schiffke und unseres Beisitzers Kai Nemeth gestartet, ehe die bekannte Tanzmusikband „die Wettenberger“ den Frühschoppen musikalisch eröffnete.

 

phoca_thumb_l_img_0700Tombola...

Bis in die Abendstunden wurde ausgelassen gefeiert und fleißig Lose gekauft für eine Tombola, deren Erlös dem Elternverein für krebs- und leukämiekranke Kinder e.V. zu Gute kommen wird.

 

An dieser Stelle sei allen Unternehmen gedankt, die die Tombola mit hochwertigen Preisen gefüllt haben. Die namentliche Erwähnung aller Unternehmen fand schon am Sonntag statt und würde den Rahmen diese Berichtes sprengen, aber vor allem dem Wissmarer Metzger René Michael sei gedankt, der es sich nicht nehmen ließ, den ganzen Sonntag für unsere Gäste persönlich zu grillen und zudem noch mehrere Präsentkörbe für die Tombola bereit stellte!

Und das Beste: IHR habt ALLE Lose aufgekauft, so dass wir eine schöne Summe spenden können!!! Vielen Dank dafür!!!

 

Vereinsmeister 2012...

phoca_thumb_l_p1130372phoca_thumb_l_p1130296Selbstverständlich kam auch die Ehrung der neuen Vereinsmeister nicht zu kurz.

Bei den Damen siegte Dr. Sonja Hundt vor Susanne Schiffke und bei den Herren war Patrick Mouchard vor Prof. Dr. Markus Weigand erfolgreich.

 

Der TC W gratuliert den neuen Vereinsmeistern!

 

Ehrenmitglied Udo Kleinschmidt...

Udo_KleinschmidtAls Ehrenmitglied geehrt wurde Udo Kleinschmidt, der seit der Vereinsgründung im Jahr 1977 ununterbrochen als Mitglied des Vorstandes tätig war, ehe er im Jahr 2012 auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausschied.

 

Alle Anwesenden waren sich einig, das 35. Jubiläum war eine tolle Feier im festlichen Ambiente und das Unterhaltungsprogramm bot in seiner Vielfältigkeit gleichermaßen etwas für Jung und Alt.

 

BILDER DER JUBILÄUMSFEIER FINDET IHR IN UNSERER "BILDERGALERIE" IM HAUPTMENÜ!!!

Vielen Dank an Stefanie Vera Müller, Tine Sendler und Matthias Schmidt für die tollen Fotos!  

 

Liebe TC W’ler,

 

ich danke Euch ganz herzlich für diese tolle Veranstaltung, die wieder gezeigt hat, wir sind stolz ein TC W’ler zu sein!!!!

 

Liebe Grüße,

 

Euer

tcwstartseiteplakatjubilum3

 

Kiss 

Moneke trumpft doppelt auf

steven2012wetzlar1ra) Weltranglistenspieler Steven Moneke aus Alten-Buseck hat am Samstag bei den Wetzlar Open im Tennis nicht nur seinen Vorjahreserfolg im Einzel wiederholt, sondern an der Seite von Tim Pütz aus Frankfurt auch noch die Doppelkonkurrenz gewonnen.

Weiter auf Erfolgskurs: Steven Moneke (Alten-Buseck) ließ im Einzel-Finale gegen Pablo Galdon (Argentinien) nichts anbrennen. (Foto: Vogler)

Dass Steven Moneke den höher eingestuften Argentinier Pablo Galdon im Endspiel vor gut 200 Zuschauern mit 6:0 und 6:2 praktisch deklassieren würde, war ebenso wenig zu erwarten gewesen wie das 6:2, 6:0 zusammen mit Tim Pütz über Andre Begemann/Alejandro Moreno Figueroa (Tiefenbach/Mexiko) im Doppel.

Im Einzel hatte Moneke über die Woche hinweg Jannis Kahlke (6:4, 6:2), Javier Vivanco (Ecuadur) mit 6:1 und 6:4, Doppelpartner Tim Pütz (6:1, 6:2) und den topgesetzten J. Struff (3:6, 7:5, 6:1) ausgeschaltet und dabei nur im Halbfinale gegen Struff größeren Widerstand zu brechen. Im Finale am Samstag gegen Sandplatzspezialist Galdon war Moneke der laufstärkere, der beweglichere Spieler, der sich nie aus der Ruhe bringen ließ und dem Argentinier durch das frühe Break zum 2:0 sein Spiel aufdrückte. Das 6:0 im ersten Satz war eine Demonstration der Stärke des Alten-Buseckers (»Ich war von Beginn an präsent«), der sich von seinen 18 Weltranglistenpunkten im zweiten Durchgang nur noch kurzzeitig abhalten ließ, nach dem 2:2 aber wieder zu seinem Spiel fand und schnell alles klarmachte. »Ich habe selbst Druck ausgeübt, kaum fehler gemacht«, analysierte der Alten-Busecker, »es ist natürlich toll, ausgerechnet im Finale die beste Turnierleistung abrufen zu können.«

Mit dem Einzeltriumph in Wetzlar dürfte sich Steven Moneke zudem erstmals unter die besten 400 Spieler der Tennis-Weltrangliste geschoben haben. »Wichtig ist erst einmal, das ich die 18 Zähler aus dem Vorjahr verteidigt habe. Da das Feld spielstärker als im Vorjahr besetzt war, konnte ich davon vor dem Turnier nicht unbedingt ausgehen.

Im Doppel ließen Moneke/Pütz im Verlauf der Wetzlarer Turnierwoche überhaupt keinen Satzverlust zu. Dem Erstrunden-6:3, 6:1 über Press/Wehnelt folgten ein 6:2 und 6:4 über Fuentes/Vivanco (Chile/Ecuador) sowie das Halbfinal-6:3; 6:2 gegen die Mexikaner Reyes-Varela/Rodriguez. Mit dem Finalerfolg direkt im Anschluss an das Einzelendspiel bestätigte Moneke zudem seine augezeichnete körperliche Verfassung.

 

steven2012wetzlar2Moneke deklassiert Gaucho-Diva

Busecker siegt bei Wetzlar Open

Wenigstens den Humor hat er nicht verloren. Als Steven Moneke kurz davor war, Pablo Galdon im Finale der Wetzlar Open gestern den letzten Zahn zu ziehen, feuerte eine Zuschauerin den argentinischen Tennisprofi lautstark mit einem "Vamos!" an. Galdons verblüffende Antwort in Muttersprache hätte treffender nicht sein können: "Si, al hospital". Also: "Ja, ins Krankenhaus." Verteidigt seinen Titel bei den Wetzlar Open: Stev... | mittelhessen.deDenn das Finalergebnis von 0:6, 2:6 der Nummer 285 der Weltrangliste gegen Lokalmatador Moneke, der vor allem im ersten Satz mit nahezu perfektem Tennis eine Sahneleistung auf die rote Sandasche zauberte, war eine mittlere Katastrophe für den topgesetzten und spanisch sprechenden Gaucho. "Ich habe mich einfach schlapp gefühlt, aber das darf keine Ausrede sein", gab sich Galdon nach dem Endspiel auf mäßigem Niveau als fairer Verlierer. "Weltranglistenplätze sagen eben nicht alles aus", konstatierte der in der Bundesliga für den TC Krefeld aufschlagende passionierte Münzensammler.

Davon konnten sich die über 200 Zuschauer im Wetzlarer Bodenfeld ein Bild machen. Moneke gelang unter der lautstarken Unterstützung von Vater und Tennishallenbetreiber Burkhard vom ersten Aufschlag weg in Durchgang eins fast alles. Nach einem Blitz-Break zu Beginn sorgte ein beachtliches Ass für eine 2:0-Führung zugunsten des Hobbyfußballers, dessen Herz für den Hamburger SV schlägt.

Im Doppel-Finale: Steven Moneke (l.) sowie der Tie... | mittelhessen.deMoneke war sichtbar wacher, galliger und vielseitiger als sein Gegenüber - er war, wie es so schön heißt, einfach besser drauf. Dabei mussten am Vortag beide Protagonisten in wesentlich höherklassigen Duellen über zweieinhalb Stunden "nachsitzen" und in kräftezehrenden drei steven2012wetzlar3Sätzen den Finaleinzug erschwitzen. "Ich habe mich super gefühlt und war voller Energie", wollte Kraftbündel Moneke von einem Substanzverlust nichts wissen. Davon war auch nach dem 6:0 im ersten Satz wirklich nichts zu sehen. Frisch und mutig zwang Moneke den Argentinier zu Fehlern - wenngleich die echten Klasseschläge aus dem Handgelenk Galdons abgefeuert wurden, was die Zuschauer dem insgesamt aber fast schon träge wirkenden Gaucho mit warmem Beifall dankten.

Doch selbst als Galdon im zweiten Satz kurzzeitig mit vielen Slice-Bällen mehr Sicherheit in seine Aktionen streute und die Partie beim 2:1 offener hielt, kam im Grunde nie ein Zweifel daran auf, dass Moneke seinen Vorjahressieg wiederholen würde. Der Argentinier aus Galvez war zu sehr mit sich selbst beschäftigt: Einmal pfefferte er seinen Schläger entnervt in die Asche, um nur Sekunden später mit einem unangebrachten Kabinettstückchen und einem Schlag durch die eigenen Beine Moneke den 2:2-Ausgleich zu ermöglichen.

Der Mittelhessen machte die Scherze des Favoriten nämlich nicht mit, schnappte sich das nächste Break und knallte Galdon die gelbe Filzkugel humorlos per Direktabnahme bei seinem ersten Matchball unreturnierbar vor die Füße.

steven2012wetzlar4Alten-Busecker beeindruckt auch im Doppel an der Seite von Tim Pütz

"Wichtig war, dass ich nicht nach ihm geschaut habe, sondern der Blick auf mein Spiel gerichtet blieb", erzählte Moneke, der sich neben rund 1000 Euro Siegprämie ("Das geht sowieso alles für die Reise- und Hotelkosten drauf") über 18 Weltranglistenpunkte freuen durfte. Wurde der 25-Jährige 2008 noch auf Platz 1234 geführt, rangiert die Nummer 33 der DTB-Rangliste jetzt in ganz anderen Sphären. "Ich muss jetzt viele Challenger-Turniere spielen und will weiter nach oben", sagt Moneke, der schon ab Montag im bayrischen Friedberg erneut bei einem Future-Turnier Station macht und es dort erneut mit Galdon, der erst am 13. August zurück in die Heimat fliegt, zu tun bekommen könnte.

Wetzlar bleibt jedenfalls ein gutes Pflaster für den wendigen und ehrgeizigen Alten-Busecker, der sich anschließend auch noch den Sieg im Doppel krallte. Gemeinsam mit Tim Pütz (Eintracht Frankfurt) wies Moneke den Tiefenbacher André Begemann und Alejandro Moreno Figueroa (Mexiko) 6:2, 6:0 in die Schranken. Beachtlich, wenn man bedenkt, dass Begemann zu den 100 besten Doppelspielern der Welt gehört, es in diesem Jahr bei Grand-Slam-Turnieren wie den French Open schon ins Hauptfeld packte und der Vorjahressieger noch dazu nur wenige Minuten Pause genießen durfte. Aber Rast machen, das ist ohnehin nicht Monekes Ding.

Die Ergebnisse Einzel: Steven Moneke (Alten-Buseck) - Pablo Galdon (Argentinien) 6:0, 6:2.

Doppel: Steven Moneke/Tim Pütz (Alten-Buseck/Frankfurt) - André Begemann/Alejandro Moreno Figueroa (Tiefenbach/Mexiko) 6:2, 6:0.

Der Countdown läuft - der TCW bereitet sich vor...

Beginn Clubmeisterschaften Samstag 9:00 Uhr!

Beginn Jubiläumsfeier Samstag 16:00 Uhr!

 

 

Headertcw3

IMG_06692IMG_06702

qweissgold

mainlevel_over Liebe TC W'ler,
die Vorbereitungen für unsere Jubiläumsfeier am 04. und 05. August 2012 laufen auf Hochtouren und wir freuen uns auf ein tolles Fest mit Euch!

 

Unserer Jubiläumsfeier findet statt unter dem Motto:  WEIß-GOLD!

Bitte beachtet, die Feierlichkeiten und verschiedenen Programmpunkte starten am Samstag, den 04.08. schon um 16:00 Uhr mit Kaffee, Kuchen und Grillstation!

Am Sonntag, den 05.08.2012 starten wir um 10:00 Uhr mit einem Tennisdemonstrationstraining unserer Kinder und Jugendlichen und ab 11:00 Uhr beginnt unser Frühschoppen mit Live-Musik! Cool

Eines zeichnet sich schon zum jetzigen Zeitpunkt ab, es wird ein "großes" Fest!!!

 

IMG_0671Damit es auch ein "großartiges" Fest wird, arbeiten wir fieberhaft am Ablauf und an unserer Außenanlage!

Wie Ihr in den Bildern etwas weiter unten unschwer erkennen könnt, haben wir mittlerweile die Beschilderung unserer Tennisanlage durch die Gemeinde erreichen können. Zudem haben wir am letzten Mittwoch unsere Anlage optisch massiv vergrößern können, in dem wir den Hang hinunter zu den Tennisplätzen mit vereinten Kräften von dem mittlerweile starken Bewuchs befreien konnten. Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle Susanne Schiffke und Klaus Matthäi, so wie Elisabeth und Hartmut Bode, denen auch bei subtropischen Temperaturen keine Mühen zu groß waren!!!

 

IMG_06682nipoe20062011Bedanken möchte ich mich insbesondere aber auch bei unserem Clubmitglied Nils Pörschke, der unserem Verein 4 schöne weiße Sonnenschirme gespendet hat!

Wie Ihr auf dem Bild rechts erkennen könnt, haben wir einen Weg gefunden, die Schirme auf unserem Platz zu lagern, ohne dass sie allen Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.

Wir möchten Euch bitten, die Sonnenschirme nach Gebrauch immer wieder in den dafür vorgesehenen Rohren an den Lehnen der Tennisbänke zu verstauen!!! Dafür haben wir sie angebracht und umso länger werden wir etwas von den tollen Schirmen haben!


Ich bedanke mich hiermit schon jetzt auch ausdrücklich bei allen fleißigen Helfern, die an der Planung unseres Festes beteiligt sind, die an unserer Tombola für die Uni-Klinik Gießen mitarbeiten, die uns bei Verschönerungsarbeiten auf unserer Anlage unterstützen und und und... Vielen vielen Dank!!!
Kiss
 

   

Für alle(!!!) Mannschaftsspieler gilt an dem Jubiläumswochenende (wie auf jeder Party): Wir verteilen wieder die Aufgaben, wie Grillen, Bierzapfen usw.

Wir haben im letzten Jahr unsere Clubmeisterschaften wieder ins Leben gerufen und werden selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder Clubmeisterschaften austragen!

Die Teilnehmerliste hängt mittlerweile am Clubhaus aus!
Bitte tragt Euch bis Mittwoch, den 01. August (Anmeldeschluss) in die Liste ein und spielt mit! Diese Aufforderung ist übrigens nicht nur an die Mannschaftsspieler gerichtet!!! Tongue out


Ich freue mich auf eine tolle Feier mit Euch, auf der wir den TC Wettenberg alle gemeinsam präsentieren werden, als das was er ist  -  ein großartiger Verein!!! Innocent

Liebe Grüße,


Euer 

tcwstartseiteplakatjubilum3 Kiss



{limage}Wegweiser1Foto.jpg{/limage} {limage}Wegweiser2Foto.jpg{/limage} {limage}IMG_0668.jpg{/limage} {limage}IMG_0669.jpg{/limage} {limage}IMG_0670.jpg{/limage} {limage}IMG_0671.jpg{/limage} {limage}IMG_0672.jpg{/limage} {limage}IMG_0673.jpg{/limage} {limage}IMG_0674.jpg{/limage}

35 Jahre TC W - 04. und 05. August 2012

 

tcwstartseiteplakatjubilum

roseweisspoks1Liebe TC W'ler,

 

Unser Tennisclub wurde 1977 gegründet und wird dieses  Jahr 35 Jahre jung! Aus diesem Grund möchten wir Euch herzlich einladen, dieses Jubiläum mit uns gemeinsam zu feiern.

Am Samstag, den 04. August und Sonntag, den 05. August 2012  werden wir ab 09:00 Uhr unsere diesjährigen Clubmeisterschaften ausrichten und ab 16:00 Uhr unser 35-jähriges Vereinsjubiläum mit einem tollen Unterhaltungsprogramm auf der Anlage des TC Wettenberg e.V. gemeinsam mit Euch feiern. Merkt Euch den Logo_fr_Homepage12Logo_fr_Homepage12Termin bitte jetzt schon vor!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Herzliche Grüße

 

tcwstartseiteplakatjubilum3 

  Ihr findet die Liste für die Clubmeisterschaften im Schaukasten am Clubhaus!!!

Bitte eintragen!

 tcwstartseiteplakatjubilum2

Wo bitte geht's zum TCW...?

WegweiserheaderFoto

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

diese Frage gehört nun künftig der Vergangenheit an!

Auf unsere Anfrage hin, hat nun die Gemeinde Wettenberg die Beschilderung unserer Tennisanlage vorgenommen, so dass unser schöner TCW im Schacht 1 in Wißmar auch von Auswärtigen gut gefunden wird. Innocent

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gemeinde, dass die dringend notwendige Beschilderung nun durchgeführt wurde!

 

Herzliche Grüße

Euer VorstandKiss

 

{limage}Wegweiser1Foto.jpg{/limage} {limage}Wegweiser2Foto.jpg{/limage} {limage}Wegweiser3Foto.jpg{/limage}

Der TC W feiert die Fußballeuropameisterschaft 2012

gemeinsamzumsieg

 

 Die Europameisterschaft 2012 hat begonnen:

19 Tage. 16 Mannschaften. 1 Titel. Unser Titel!

575609_10150894153676976_730919640_n

 

em3

 

 

Das Halbfinale ist nur eine Zwischenstation!!! ;-)

Heute ist ein historischer Tag. Unser erster Sieg gegen Italien in einem Pflichtspiel!

Go for Gold!!!

 

 

marioem2012

 

{limage}em1.jpg{/limage} {limage}em2.jpg{/limage} {limage}em3.jpg{/limage}

{limage}em4.jpg{/limage} {limage}em5.jpg{/limage} {limage}em6.jpg{/limage} 

{limage}kfeins.jpg{/limage} {limage}wmsechzehn.jpg{/limage} {limage}wmstudiovier.jpg{/limage}

{limage}berraschendewendung.jpg{/limage} 

 

Der TC W wird 35: TC W-Festausschuss – Wir brauchen Eure Unterstützung!

roseweisspoks1TC W-Jubiläumsfeier &

TC W Clubmeisterschaften 2012

 am

 Samstag den 04.08.2012 und

Sonntag den 05.08.2012

  

"Save the Date"

      

Logo_fr_Homepage12Liebe TC W'ler,

 

wie Ihr wisst, wurde unser TC W im Jahre 1977 gegründet und somit steht unsere große Jubiläumsfeier am 04. und 05. August 2012 unmittelbar bevor.

 

Wir sind schon mitten in der Planung und Ihr könnt sicher sein, es wird ein großartiges Fest unter dem Motto: „Weiß-Gold“!

Lasst Euch überraschen…

 

Mit Eurer Unterstützung werden wir eine fantastische Feier in Verbindung mit den diesjährigen Clubmeisterschaften und einem gemütlichen Frühschoppen (Sonntag ab 11:00 Uhr) erleben.

 

Wir haben ein Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Showacts und einem Demo-Jugendtraining geplant und möchten jetzt einen „Festausschuss“ gründen, der uns bei der Planung, der Organisation und der Umsetzung der verschiedenen Highlights unterstützt und vor allen Dingen weitere tolle Ideen mit einbringt!

 

Wenn alle mithelfen, werden wir ein unvergessliches Wochenende erleben und wir wissen, wir können auf Euch zählen!

{limage}jubilumhomepage122.jpg{/limage}  {limage}jubilumhomepage121.jpg{/limage}

 

Der Festausschuss wird sich erstmals am Mittwoch, den 20. Juni 2012 um 19:00 Uhr in unserem Clubhaus im TC W treffen, um die Details zu besprechen.

 

Bitte teilt mir vorher per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 0174-946 21 74 mit, wenn Ihr in unserem Festausschuss mitmachen möchtet.

 

Ich freue mich schon jetzt auf Euch und die tolle Zusammenarbeit, um ein wunderschönes Wochenende zu planen…

 

Zudem werden wir natürlich auch befreundete Vereine und Mannschaften zu unserer Feier schriftlich einladen.

Bitte sendet uns die Mannschaften inkl. der Kontaktdaten der Mannschaftsführer/innen und wir verschicken die Einladungen für Euch.

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

 

Jubiläumsflyer zum Herunterladen im Anhang dieses Beitrags!

Saisoneröffnung 2012 - 70er-Jahre-Party

70er_Jahre_Party_21.04.12_4270er_Jahre_Party_21.04.12_2Der TC W hat die Saison 2012 eröffnet!!!

 

 

 

 mainlevel_over Liebe Freunde,

  

wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr wieder so viele von Euch mit uns gemeinsam in die neue ereignisreiche Tennissaison 2012 hineingefeiert haben und die diesjährige Saisoneröffnung wieder zu einem großen Erfolg haben werden lassen!

 

Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren!!! 

 

Vielen herzlichen Dank auch an Sandra Hessler für die fantastischen Bilder unserer 70er-Jahre-Party!!! Ihr findet sie in unserer "Bildergalerie"!

  

{limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_33.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_40.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_43.jpg{/limage} 

{limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_49.jpg{/limage} {limage}70er_Jahre_Party_21.04.12_51.jpg{/limage} 

 

Wir haben den Tag morgens um 10:00 Uhr mit einem Kindertraining unter der Leitung unseres Vereinstrainers Stephan Thylmann begonnen, an dem ca. 30 Kinder und Jugendliche mit großem Engagement und Eifer teilgenommen haben. Aber nicht nur die Kinder und Jugendlichen waren engagiert bei der Sache, sondern auch unsere Trainer Steps Thylmann und Luca Keil, so wie unsere Jugendwartin Susanne Schiffke und unser 2. Vorsitzender Thomas Ott.

Vielen Dank für Euren Einsatz!!!

  

Schon traditionell gab es für alle Beteiligten im Anschluß an die getane Arbeit eine Stärkung in Form von Würstchen mit Brötchen.

 

Bewegung macht eben hungrig...

  

70er_Jahre_Party_LtEin herzliches Dankeschön gebührt auch unserem Vereinsmitglied, Torsten Löper, der auch in diesem Jahr wieder an der Organisation beteiligt war.

 

Vielen Dank "LÖT"!

  

Um 14:00 Uhr haben wir die Saison 2012 mit unserem beliebten Schleifchenturnier begonnen. War anfangs das Wetter noch, sagen wir mal "suboptimal", so wurde das tapfere Durchhaltevermögen aller Beteiligten im Verlauf des Nachmittags belohnt und strahlender Sonnenschein kam zum Vorschein! Die einzige Regenpause wurde mit Kaffee und Kuchen überbrückt und somit war der TC W wieder einmal nicht zu bremsen!

   

70er_Jahre_Party_21.04.12Selbstverständlich hatten wir auch bei dem diesjährigen Turnier wieder Sieger, die während der Abendveranstaltung gebührend geehrt wurden.

  

Siegreich in der Damenkonkurrenz war Elisabeth Bode vor Susanne Schiffke, Karla Stroh und Claudia Freitag.

 

Den Titel bei den Herren holte Hans Jürgen Zörb vor Torsten Löper und unserem neuen Vereinsmitglied Tomasz Eberhard.

  

Wir gratulieren allen Siegern!!! 

 

Und ab 19:00 Uhr war es dann so weit... 

 

70er_IMG_1010Anlässlich unseres 35-jährigen Vereinsbestehens, haben wir die diesjährige Abendveranstaltung unter das Motto "70er-Jahre" gestellt! Mit einem Sektempfang, ausgerichtet von unserer Damen 30-Mannschaft und einer Blumenkette überreicht von unserem Vorstand, wurden alle Vereinsmitglieder zu unserer "70er-Jahre-Saisoneröffnungsparty" begrüßt.

 

Unter dem TC W-Motto "Wege gemeinsam gehen" wurden alle Anwesenden mit leckeren Salaten, zubereitet von unserer Damen 30 und Damen 50-Mannschaft, so wie mit Steaks und Würstchen von unseren virtuos am Grill tätigen Herrenmannschaften kulinarisch verwöhnt!

 

Für die Getränke waren unsere Herren 60, Herren 40 und Herren 30 zuständig und so wurde es ein tolles Fest mit vielen Verkleidungen und einem wieder mal großartig aufgelegten DJ Gerrit!

  

70er_IMG_1011Nach der Vorstellung der neuen Vereinsmitglieder und der Ehrung der Siegerinnen und Sieger des Saisoneröffnungsturniers, wurde bei toller Musik aus den 70ern in unserem entsprechend geschmückten Clubhaus bis in die frühen Morgenstunden gerockt und getanzt und der TC W hatte endlich wieder Gelegenheit seine tolle Beinarbeit unter Beweis zu stellen.

 

Erwähnt sei an dieser Stelle noch das sensationelle 70er-Jahre-Disco-Outfit unseres Vereinstrainers Steps "Travolta" Thylmann, das jegliche sonstige Verkleidungen um Längen in den Schatten stellte.

  

Liebe TC W'ler,

wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch allen, für die tolle Unterstützung und Mithilfe bei diesem tollen Event! Wir freuen uns, dass Ihr unser Clubleben so aktiv mitgestaltet und wir sind überzeugt, dass auf unserer Jubiläumsveranstaltung am 04./05. August 2012 sogar noch mehr los sein wird!!!

 

Vielen lieben Dank und macht bitte weiter so!!! 

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

Just married...!!! Der TC Wettenberg gratuliert Nathalie und Mathias Hundt!

kaskadierende_Herzen_284577kaskadierende_Herzen_284577freien-vektor-herzen_72977

 

Matzenathaliehochzeit

 

hochzeit

  

  

  

  

  

  

  

 

 

 

Liebe Nathalie,

 

lieber Mathias ("Matze"),

 

 

der TC Wettenberg gratuliert Euch von ganzem Herzen zu Eurer Hochzeit und wünscht Euch Gesundheit, Glück und Zufriedenheit auf Eurem gemeinsamen Lebensweg!

  

"Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden."

(Lespinasse) 

 

GB-Pics

Deutsches Finale in Kroatien

StevenwetzlarvorhandHamburg – Beim ITF-Turnier im kroatischen Vrsar haben mit Marcel Zimmerman aus Oberhaching und Steven Moneke aus Buseck gleich zwei deutsche Herren den Einzug in das Endspiel geschafft. Der Titel ging am Ende an den an Nummer zwei gesetzten Zimmermann, der das deutsche Duell mit dem drei Positionen dahinter eingestuften Moneke mit 7:6 (7:5), 4:6, 6:2 für sich entscheiden konnte. Marcel Zimmermann hatte auf dem Weg in das Finale keinen Satz abgegeben und sich in der Vorschlussrunde mit 6:0, 6:0 gegen den Kroaten Josko Topic durchgesetzt. Moneke war durch ein 7:5, 6:1 gegen den an Nummer vier gesetzten Straubinger Marc Sieber in die Runde der besten Vier eingezogen und hatte dort beim Spielstand von 4:6, 6:1 von der Aufgabe seines topgesetzten Gegners Bastian Knittel aus Stuttgart profitiert.

Frohe Ostern

 

osterhase2

Wir wünschen euch und all euren Lieben ein frohes und gesegnetes Osterfest und viel Spaß beim Eier suchen!!!

 Und denkt daran...am 21. April ist Saisoneröffnung beim TCW!!!

 

mainlevel_over Endlich geht es wieder los...

Die Saison 2012 steht nun unmittelbar vor der Tür und der TC Wettenberg ist bestens gerüstet!

 

Schon am letzten Freitag den 30. März wurden 12,5 Tonnen neuer Sand auf unsere Tennisanlage geliefert, die am Samstag komplett auf unseren Tennisplätzen verteilt wurden.

Unsere Plätze sehen schon zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut aus und die Tennisplatzbaufirma bescheinigte ihnen ebenfalls einen sehr guten Zustand!

An den kommenden Samstagen, 07. April und 14. April 2012, finden ab 10:00 Uhr unsere ersten beiden Arbeitseinsätze statt.

 

Somit steht einem rechtzeitigen Saisonstart mit einem tollen Saisoneröffnungsturnier und einer fantastischen 70er-Jahre-Party nichts im Wege und wir freuen uns riesig auf die Saison 2012!

 

Wie Ihr wisst, feiert unser TC W in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag und aus diesem Grund steht unsere diesjährige Saisoneröffnungsfeier auch unter dem Motto 70er-Jahre!

Eine großartige Gelegenheit, Eure Disco-Outfits von damals wieder aus dem Schrank zu holen, und mit uns gemeinsam eine Zeitreise in das Geburtsjahr 1977 unseres Tennisclubs zu unternehmen...

 

Wir starten am Samstag, den 21. April 2012 um 10:00 Uhr mit einem Schnuppertraining für alle Kinder und Jugendlichen in die Saison 2012.

 

Mittags um 14:00 Uhr findet unser beliebtes Saisoneröffnungsturnier im bewährten Mixed-Modus statt und abends ab 19:00 Uhr läuten wir mit unserer großen Saisoneröffnungsparty in 70er-Jahre-Outfits die neue Saison 2012 ein!

 

Im Vorfeld zu unserer Saisoneröffnung werden wir noch mit allen Mannschaftsführern Kontakt aufnehmen, denn getreu unseres Vereinsmottos "TC W - Wege gemeinsam gehen", brauchen wir natürlich die Unterstützung von Euch allen, um die Saisoneröffnung auch in diesem Jahr wieder zu einem rauschenden Fest werden zu lassen!

 

Liebe TC W'ler, wir freuen uns auf eine tolle, ereignisreiche und sportlich, wie privat erfolgreiche Saison 2012 gemeinsam mit Euch!

 

Also seid dabei, wenn es heißt: "Der TC W wird 35!"

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

1. Arbeitseinsatz 2012: Samstag, 07. April 2012

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

  

baustelleseit heute sind unsere Plätze für die bevorstehende Saison aufbereitet und jetzt beginnt die Arbeit für unseren Platzwart Egon.

  

Bitte denkt an unsere Arbeitseinsätze am Samstag, den 07. April und am Samstag, den 14. April jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand 

{limage}IMG_0985n.jpg{/limage}          {limage}IMG_0987n.jpg{/limage}

 

 

Neues TCW-Vereinsmitglied: Sophia

Herzlich Willkommen Sophia!!!

Sophia_2

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

Sophia_4an dieser Stelle möchten wir Euch unser jüngstes Vereinsmitglied Sophia vorstellen, die am heutigen Morgen dem TC W beigetreten ist!

 

Wir setzen große Erwartungen in sie und haben auch schon einen Platz im Kindertraining für sie reserviert...

 

 

Durch die Grazie und die Anmut der Mutter und das Tennistalent des Vaters wird Sophia künftig auf und abseits der Tennisplätze dieser Welt für Furore sorgen!

 

 

Sophia_1Sophia_3Der TC Wettenberg gratuliert den glücklichen Eltern Jackie Lückert und Gerrit Ohl von ganzem Herzen zur Geburt Ihrer süßen Tochter Sophia und wünscht Ihnen viele glückliche und schöne Momente!!!

 

 

Ein Kind ...

das ist Liebe, die Gestalt angenommen hat.

Es ist Glück, für das es keine Worte gibt.

Es ist eine kleine Hand, die zurückführt

in eine Welt, die man vergessen hat. 

 

Mit großer Freude erwarten wir den Tag, an dem unser neuer Stern am Tennishimmel ihren Papa über den Tennisplatz jagen wird... Laughing

 

 

 

Saisoneröffnung: Samstag, den 21.04.2012

aaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

SE2012

TC W News 2012 - Online

TCWnews2012Titel2mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

auch in diesem Jahr erscheinen unsere beliebten TC W-News wieder in der neuen Form.

 

Der Versand erfolgt nach wie vor in den nächsten Tagen per Post, aber Ihr könnt sie zudem (natürlich ohne Namens- und Adressliste) auch direkt von unserer TC W-Homepage als PDF-Dokument runterladen.

 

Klickt dafür einfach auf den unten stehenden Link!

 TCW-News 2012 zum Herunterladen

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Kiss 

Pressebericht: Jahreshauptversammlung 2012

Dank_von_Herzen

Steven Moneke: Den Traum Profi leben

dentraumprofileben

Steven Moneke gewinnt Hessenmeisterschaft

HM2012stevenmonekeAm vergangenen Wochenende konnte Steven Moneke seinen Titel in der Herren-Konkurrenz verteidigen und ist somit neuer und alter Hallen-Hessenmeister.

 

In einem stark besetzten Feld konnten aus sicht des HTV erfreulicherweise die Kaderspieler Lenz und Christ wieder überzeugen. Am Ende war es diesmal jedoch Constantin Christ vom TC Palmengarten, der das bessere Ende für sich hatte und die umkämpfte Halbfinalpartie mit 7:6 und 7:6 für sich entscheiden konnte. Enrico Alonso de Pedro, mittlerweile Nummer 94 in Deutschland und an Position 4 gesetzt, komplettierte das Halbfinale. Dort musste er sich jedoch dem souverän aufspielenden Kronberger Steven Moneke glatt in zwei Sätzen geschlagen geben.

 

Im Finale kam es dann zu einer Widerauflage des Halbfinals vom vergangenen Jahr. Dort hatte Steven Moneke noch glatt in zwei Sätzen siegen können. Diesmal musste er sich hingegen etwas mehr anstrengen um seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Nach verlorenem 1. Satz gingen Constantin jedoch allmählich die Kräfte aus und Steven fand immer besser ins Match. Am Ende siegte er in einem hochklassigen und spannenden Endspiel mit 3:6, 6:0 und 6:3.

 

Der TC W gratuliert Steven zu dieser tollen Leistung!!!

Erbittert, aber fair um Punkte gekämpft

Sa11feb2012Tennisclub Wettenberg eröffnet Saison - Schleifchen- und Fußballturnier ausgetragen

 

14.02.2012 - WETTENBERG (mf). Sport und Feiern schließen sich beim Tennisclub Wettenberg nicht aus. Mit einer Sport- und Tennisnacht eröffnete der Club die Saison und machte die Nacht zum Tag. Frei nach dem Motto „never change a winning concept“ wurde eine komplette Tennishalle in Alten-Buseck gemietet und neben den Tennisplätzen auch die Fußballplätze genutzt.

 

Spaß und sportlicher Ehrgeiz hielten sich beim Schleifchenturnier der Tennisspieler die Waage und bis kurz vor Mitternacht wurde erbittert, aber fair um jeden Punkt gekämpft.

 

Bei den Damen war die Damen-30-Spielführerin, Susanne Schiffke, vor Sabine Luh und den beiden jüngsten Spielerinnen des Abends, Laura Henrich und Alina Berg, erfolgreich. Volker Luh siegte bei den Herren vor Dr. Markus Weigand und Volker Berg.

 

Sieger beim Fußballturnier wurde das Team mit Dirk Sendler, Sam Henrich, Christoph Henrich, Frank Häuser, Thomas Jäger und Georg Ganzer.

 

Nach der Siegerehrung wurde ausgelassen gefeiert. Ein reichhaltiges Buffet und gute Musik von DJ Torsten Löper taten ihr Übriges für beste Stimmung unter den Mitgliedern des Tennisclubs.

Mitgliederversammlung 26. Februar 2013

Logo_fr_Homepage12

 

 

Liebe TC W'ler,

 

die Saison 2013 steht vor der Tür und somit natürlich auch unsere Mitgliederversammlung 2013.

  

Termin: Dienstag, 26. Februar 2013

 

  

 

Mitgliederversammlung Verein zur Förderung des Tennissports in Wettenberg-Wißmar um 19:15 Uhr

 

Mitgliederversammlung TC Wettenberg e.V. um 20:00 Uhr

 

Ort: Bürgerhaus in Wettenberg-Wißmar, Am Festplatz 17

 

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des TC Wettenberg e.V.:

 

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Jahresbericht des Vorstandes mit Aussprache

3. Sportbericht mit Aussprache

4. Kassenbericht mit Aussprache

5. Bericht der Kassenprüfung

6. Entlastung des Vorstandes

7. Wahl eines Kassenprüfers

8. Arbeitseinsatz

9. Anträge

10. Verschiedenes

 

 

Bitte seid zahlreich anwesend!!!

 

Hier könnt Ihr Euch die Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins und die Einladung zur Mitgliederversammlung des TC Wettenberg e.V. herunterladen:

 

Nachlese: TC W-Sportnacht 2012

 TC W-Sportnacht 2012

 eiszapfen  

sp2012a

mainlevel_over Liebe TC W’ler,

 

Wir haben es wieder getan...

Und über 50 TC W'ler waren dabei!

  

Der TC Wettenberg startete am  Samstag, den 28. Januar 2012 mit einer Sport-/ bzw. Tennisnacht in seine Jubiläumssaison!

  

tennistopsportsSchon im letzten Jahr haben wir eine Tennisnacht veranstaltet, die bei allen Beteiligten toll ankam und daher haben wir, frei nach dem Motto „never change a winning concept“ wieder eine komplette Tennishalle (Top Sports in Alten-Buseck) für den TC W gemietet, die an diesem Abend nur dem TC Wettenberg und Freunden des TC W zur Verfügung stand!!!

sp2012b

Dadurch, dass Top Sports im Oktober des letzten Jahres zwei Tennishallenplätze zu Fußball-Courts umgebaut hat, haben wir auf diese Veränderung reagiert und konnten somit auch ein Fußballprogramm mit in die Sportnacht aufnehmen.

  

Für die Tennisspieler haben wir ein Schleifchenturnier veranstaltet und bei ständig wechselnden Paarungen war der Spaß, aber auch der sportliche Ehrgeiz vorprogrammiert.

  

Bis kurz vor Mitternacht wurde erbittert um jeden Punkt gekämpft, bis letztlich alle Sieger feststanden. 

  

Unter dem großen Applaus aller Anwesenden, wurden kurz nach Mitternacht die Sieger des sportlichen Abends geehrt.

  

sp2012dSieger Tennis-Schleifchenturnier:

Erfolgreich bei den Damen war unsere Damen 30-Spielführerin Susanne Schiffke, vor Sabine Luh und den beiden jüngsten Tennisspielerinnen des Abends, Laura Henrich und Alina Berg.

  

Sieger der Herrenkonkurrenz wurde Volker Luh, vor dem 2. platzierten Dr. Markus Weigand und Volker (Magic) Berg.

  

Sieger Fußballturnier:

Dem erfolgreichen Fußballteam gehörten an: Dirk Sendler (Vorjahressieger Tenniskonkurrenz), Sam Henrich und sein "Alter", Christoph Henrich, Frank "the Teuv" Häuser (in 4 Minuten das Turnier entschieden...), Thomas Jäger und Georg "Schorsch" Granzer.  

  

Der TC Wettenberg gratuliert allen Siegerinnen und Siegern!!!

 

sp2012eGestärkt von einem tollen Buffet, das uns den ganzen Abend kulinarisch verwöhnt und eine hervorragende Grundlage für die anschließende Feier geschaffen hat, konnte die Party nun richtig losgehen! Die komplette Gastronomie stand den ganzen Abend ausschließlich dem TC Wettenberg zur Verfügung und das wurde bis in die frühen Morgenstunden bei toller Musik und dem ein oder anderen (verdienten) Bierchen ausgelassen gefeiert!!!

  

An dieser Stelle sei ausdrücklich unserem DJ Torsten "Herzchen" Löper für die gute Musik gedankt!!! 

  

Wir möchten es nicht versäumen, Euch auf eine Neuerung hinzuweisen, die wir erstmals während unserer Sportnacht präsentiert haben, aber ausführlich noch auf unserer Mitgliederversammlung am 28. Februar 2012 (20:00 Uhr, im Sängereck in Wettenberg Wißmar) vorstellen werden.

  

Wir haben eine T-Shirt und Polo-Shirt-Kollektion des TC Wettenberg aufgelegt, die künftig über uns direkt bezogen werden kann. Näheres hierzu erfahrt Ihr auf unserer Hauptversammlung und demnächst hier, auf unserer Homepage!

  

Nun bleibt mir noch ein ganz herzliches Dankeschön an Silke Liebchen-Moneke und das gesamte Top Sports-

sp2012c

Team zu sagen, die uns diesen tollen Abend ermöglicht und uns bis zum Morgengrauen mit Essen und Trinken versorgt haben! 

Vielen Dank!!!   

 

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, für einen wunderschönen, lustigen, unbeschwerten, ausgelassenen, sportlichen und geselligen Abend und ich freue mich auf eine tolle Saison 2012 mit Euch!

 

 Weitere Bilder findet Ihr in Kürze in unserer Bildergalerie!!!

 

Liebe Grüße

 

Euer

Vorstand Kiss 

 

© 2008 TC Wettenberg e.V. |