TCW-QR-Code

QRCODETCW

TC W-News

Saisoneröffnung am Samstag, den 16. April 2011

                                                  

Plakatsaierff2011

Nächster Halt Wimbledon?

Die Tennishalle des Sportzentrums »Top-Sports« in Alten-Buseck ist noch nicht geheizt und doch schwitzt einer schon beim Service mit der Vorhand - Steven Moneke. Der 1,83 m große, blonde Vorbild-Sportler hat ein Lächeln im Gesicht. Er ist gut drauf - und das zurecht. Der 24-jährige Alten-Busecker, der für den TEVC Kronberg spielt, wurde kürzlich seiner Favoritenrolle bei den Hessenmeisterschaften gerecht. Auf Position eins gesetzt, fuhr er ohne Satzverlust den Turniersieg der Hallenmeisterschaften 2011 des HTV ein.

 

FLEISSIG PUNKTESAMMELN für die ATP-Weltrangliste ist für den frischgebackenen

Tennis-Hessenmeister Steven Moneke oberstes Gebot. (Foto: Gerdes)

 336621_1_gross_comp_6_260211_4c_4(bjg) Es ist 12 Uhr. Ein - trotz blauem Himmels und Sonnenschein - kalter Dienstagvormittag. Die Tennishalle des Sportzentrums »Top-Sports« in Alten-Buseck ist noch nicht geheizt und doch schwitzt einer schon beim Service mit der Vorhand - Steven Moneke. Der 1,83 m große, blonde Vorbild-Sportler hat ein Lächeln im Gesicht. Er ist gut drauf - und das zurecht. Der 24-jährige Alten-Busecker, der für den TEVC Kronberg spielt, wurde kürzlich seiner Favoritenrolle bei den Hessenmeisterschaften gerecht. Auf Position eins gesetzt, fuhr er mit nur einem verlorenen Satz den Turniersieg der Hallenmeisterschaften 2011 des HTV ein.

 

Moneke liegt aktuell in der ATP-Weltrangliste auf Platz 814, in der Deutschen Rangliste auf Platz 63 - und der eingeschlagene Weg war und ist nicht einfach. Nach einem vierjährigen Aufenthalt in Amerika und seinem Bachelor-Abschluss im Jahre 2010 an der Ohio State University konzentriert er sich nun voll und ganz auf seine Tenniskarriere. Er spielt Turniere, sogenannte »Futures« in ganz Europa, um Punkte für sein Ranking zu sammeln. Der nächste Schritt sind die etwas größeren, sogenannten »Challenges«, vor den ganz Großen: den ATP-Turnieren.

 

Schritt für Schritt sollen die kleinen und größeren Hürden in den nächsten zwei Jahren genommen werden »und dann mal sehen, was drin ist«, so Moneke zuversichtlich. Man nimmt es ihm ab. Er wirkt hochkonzentriert, diszipliniert und hat das gewisse Etwas in den Augen.

 

Seine Vorteile weiß er zu nutzen. »Steven trainiert fleißig in unserem Fitness- und Tennisbereich und ist für alle Tennisspieler ein wirklich überzeugendes Beispiel, was man durch Talent, Fleiß und gutes Training erreichen kann«, erklärt Burkhard Moneke, der seinen Sohn seit dem fünften Lebensjahr mit auf den Tennisplatz nimmt. Der stolze Vater und Mentor Stevens ist gleichzeitig der Inhaber des Sportzentrums »Top-Sports« in Buseck.

 

Zurzeit hat das sportliche Familienunternehmen Schwierigkeiten, adäquate »Sparring-Partner« für Steven zu finden, um ihn genügend zu fordern. »Er ist eine Klasse für sich« titelte die »Frankfurter Neue Presse« in den letzten Tagen. »In Amerika war es für mich einfacher, da ich dort genügend Gegner an der Universität hatte, die alle auf hohem Niveau betreut und trainiert wurden«, blickt er zurück. Aktuell sind seine Trainings-Schwerpunkte aber im Konditionsbereich gesetzt. Neben dem täglichen Tennis-Training morgens und abends absolviert Moneke seit Januar dreimal die Woche ein spezielles Intervalltraining, um die Kondition zu steigern. »Es wirkt. Meine Kondition nimmt sichtlich zu«, erzählt Moneke stolz. Das kommt ihm im Tennis, besonders bei den langen Turnieren, dann zugute und kann über Sieg oder Niederlage entscheiden.

 

Moneke will seinen Karriereweg durch die Teilnahme in der Hessenliga, aber auch durch die Preisgelder der vielen Turniere finanzieren. Den Rest stemmt er und seine Familie privat. Die kommenden Ziele sind gesetzt: die 2. Bundesliga im nächsten Jahr und ein ATP-Weltranglistenplatz unter den ersten 300. Denn das ist die Voraussetzung, um an den Grand-Slam Qualifikationen teilzunehmen.

 

Die nächsten Wochen geht es zunächst einmal nach Portugal. Aber an Urlaub zu denken, wäre falsch. Moneke wird dort gleich drei Future-Turniere in zwei Wochen bestreiten, um weitere Punkte zu sammeln und auf der ATP-Weltrangliste weiter nach oben zu klettern. Die Fußstapfen seiner Vorgänger sind groß. Aber vielleicht kommt einer der nächsten Wimbledon-Sieger tatsächlich aus Mittelhessen - und es heißt Game- Set - Match - Moneke.

Mitgliederversammlung am Dienstag, den 15. März 2011

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

die Saison 2011 steht vor der Tür und somit natürlich auch unsere Mitgliederversammlung 2011.

 

Termin: Dienstag, 15. März 2011

Mitgliederversammlung Förderverein 2010 um 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung Förderverein 2011 um 19:20 Uhr

Mitgliederversammlung TC Wettenberg e.V. um 20:00 Uhr

Ort: Gaststätte Sängereck in Wißmar

 

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des TC Wettenberg e.V.: 

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Jahresbericht des Vorstandes mit Aussprache
  3. Sportbericht mit Aussprache
  4. Kassenbericht mit Aussprache
  5. Bericht der Kassenprüfung
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl eines Kassenprüfers
  8. Arbeitseinsatz
  9. Genaue Definition und Festsetzung des Beitrags für 2. Familienmitglied, 3. Familienmitglied etw.
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

 

Bitte seid zahlreich anwesend!!!

 

Der TC W ist spitze!!!

 


sekt2

sekt

Erfolgreiche

TC W'ler 2010:

 

mainlevel_over Aufstieg  unserer  Damen 30 Mannschaft in die Gruppenliga!!!

damendreissigsteps

mainlevel_over Aufstieg  unserer  Herren 40 Mannschaft in die Gruppenliga!!!

hevierzigaufstiegzweizehn

 

Wir gratulieren den erfolgreichen Teams, die in der nächsten Saison auf Landesebene auf Punktejagd gehen werden!!!

 

Logo_Hessenligamainlevel_over  Unsere Damen 50 Mannschaft erreicht einen tollen 4. Platz in der Hessenliga und hat sich damit ein weiteres Jahr den Verbleib in der höchsten hessichen Spielklasse gesichert!

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!!

 

Aufstiegtcw

 


 

Steven Moneke wird Hessenmeister der Herren

mainlevel_over Steven Moneke, der für den TEVC Kronberg spielende Alten-Busecker, hat sich bei den diesjährigen Hessenmeisterschaften in der Halle ohne Satzverlust bis ins Finale gespielt. Dort bezwang Steven den an Position drei gesetzten Marc Leimbach (TC 31 Kassel) ebenfalls glatt in zwei Sätzen mit 6:0 und 6:3.

 

Der TC W gratuliert Steven zu diesem tollen Erfolg!!!

 

Moneke

Gruppeneinteilung & Spieltermine 2011

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

die Gruppeneinteilungen und die Spieltermine 2011 sind online.

 

Ihr findet sie auch unter dem aktualisierten Menüpunkt "Mannschaften". 

 

 

1. TC W-Tennisnacht - ein voller Erfolg!

Tennisnachtheader

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

bei 56 Teilnehmern, einem Mixed-Turnier bis nach Mitternacht und einer Feier bis in die frühen Morgenstunden, kann man mit Fug und Recht behaupten, die 1. Tennisnacht des TC Wettenberg war ein voller Erfolg!

 

ActionWir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten und freuen uns schon auf die Wiederholung im nächsten Winter Sealed (der genaue Termin wird bei der Jahreshauptversammlung bekannt gegeben)!  

 

Aber der Reihe nach...

 

Start der Tennisnacht war am Samstag, den 22.01.2011 um 19:00 Uhr bei Top-Sports in Alten-Buseck.

 

Begleitet von guter Musik und einem tollen und umfangreichen Buffet, haben wir ein Mixed-Schleifchenturnier von 19:00 Uhr bis nach Mitternacht ausgespielt.

Alle 20 Minuten wurden die Mixed-Paarungen gewechselt und am Schluss wurden alle erreichten Spielgewinne addiert.

 

Claudia Kramer war siegreich in der Damenkonkurrenz. Gefolgt von Tina Jäger und Evi Ampt.

Bei den Herren war Dirk Sendler vor Michael Judt und Jan Marquardt (beide 2. Platz) siegreich. Dritter der Herren wurde Klaus Mathäi.

 

Die Sieger und Platzierten wurden im Anschluss an das Turnier geehrt und erhielten Urkunden, die sie hoffentlich noch lange an die Veranstaltung erinnern werden.

 

Aber selbstverständlich stand der Spaß im Vordergrund und deshalb

wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert.

 

tennistopsportsWir bedanken uns ganz herzlich bei Silke Liebchen-Moneke und Burhard Moneke und dem gesamten Top-Sports-Serviceteam für die optimale Betreuung des Abends!!!

 

Ganz besonders hat uns die Teilnahme unserer neuen TC W-Mitglieder Frank Häuser und Nils Pörschke gefreut, die in der kommenden Saison unsere Herren 30-Mannschaften tatkräftig unterstützen werden und sich schon hervorragend in das Vereinsleben des TC Wettenberg integriert haben!!!

 

Ein Highlight des Abends war die Teilnahme des langjährigen Vereinsmitglieds Jörg Mattheus, der schon seit vielen Jahren seinen Lebensmittelpunkt nicht mehr im Giessener Raum und über unsere Homepage von unserer Veranstaltung erfahren hat. Kurzentschlossen kam Jörg vorbei, um mit dem TC W zu Feiern und die Wiedersehensfreude war riesengroß!

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://tc-wettenberg.de/images/tennisnacht

Es war toll, Euch alle auch im Winter zu sehen und mit Euch zu feiern und wir freuen uns schon riesig auf die Saison 2011, in die wir mit einer großen Saisoneröffnungsveranstaltung starten werden!!!  Laughing

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand

Prosit Neujahr!!!

tcwsilvester 

iiiiiii iiiiiiiii iiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiii i iiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiii iiiiiiiiiiii

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

sekt21sekt211wir bedanken uns ganz herzlich für Eure tolle Unterstützung im Jahr 2011 und wünschen Euch einen furiosen Start in das neue Jahr und viele Lichtblicke in 2012!!!

 

Wir freuen uns auf die kommende Saison mit Euch!

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

 tcwsilvester2

Frohe Weihnachten!!!

tttttt ooo oooo oooooo ooooooooooooooo ooooooooo oooooooooooooooo oooooooooooooooooooooooo oooooooooooooo o o oooooooooo ooo oo ooooooooo Frohe Weihnachten

  weihnachtenteil1

 

weihnnnnn

 

 

weihnachtenteil2

 

Hallenzeiten zu vergeben...

Liebe TC W’ler,

 

in der Sporthalle Wißmar ist noch eine Hallenzeit zu vergeben, die uns zur Verfügung steht und auch regelmäßig genutzt werden sollte!

 

Termin: jeden Donnerstag von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

 

Es sollten mindestens 6 Teilnehmer sein, die diese Zeit auch tatsächlich regelmäßig nutzen.

 

Wenn Ihr Interesse habt, gebt uns bitte Bescheid!

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand

Nächster TC W-Event!

eiszapfen

mainlevel_over TC W - Tennisnacht
Start: Samstag, 22. Januar ab 19:00 Uhr
Ort: Tennishalle Top-Sports in Alten-Buseck
(Flößerweg 11, 35418 Buseck)
Die Tennishalle liegt im Gewerbegebiet Flößerweg.
Wenn Ihr von der Autobahn kommt und Richtung Alten-Buseck fahrt, kommt nach der Gaststääte Irodion auf der linken Seite ein Gewerbegebiet (Baumarkt Ruhl). In dieses Gewerbegebiet fahrt Ihr und ziemlich weit oben auf der rechten Seite liegt die Tennishalle (außen steht topfit&aktiv auf dem Schild).
Für alle Tennisspieler: Es handelt sich um eine Teppichhalle. Bitte bringt saubere Tennisschuhe mit!
Wir freuen uns auf Euch!!!
Euer
Vorstand

Headertennisnacht2

 

 


tennistopsportshalle
Am Samstag, den 22. Januar 2011 ab 19:00 Uhr werden wir eine Tennisnacht mit großem Buffet und Musik veranstalten und haben zu diesem Zweck eine komplette Tennishalle für Euch reserviert, die an diesem Abend nur dem TC W zur Verfügung steht!!!

 

 

 

tennistopsports
Für alle, die Tennis spielen möchten, steht eine 4-Feld-Teppichhalle den ganzen Abend bis spät in die Nacht zur Verfügung Wir veranstalten ein Mixed-Turnier mit immer neuen Paarungen!
Ort: Tennishalle Top Sports in Alten-Buseck (Flößerweg 11, 35418 Buseck)
 
 Das Startgeld für das Mixed-Turnier wird bei ca. 10 Euro pro Person liegen. Ich verspreche nicht zu viel, wenn ich Euch sage: Es lohnt sich!!! Wink
Zudem werden wir ein tolles Buffet vorbereiten, das uns den ganzen Abend kulinarisch verwöhnen und eine hervorragende Grundlage für die anschliessende Feier schaffen wird! Die komplette Gastronomie steht nur dem TC W den ganzen Abend zur Verfügung!!! Sealed
tennistopsportsfeier
Der Beitrag für das Buffet wird bei ca. 15 Euro pro Person liegen.

  

 

 

Den TC W gibt es auch im Winter!!!  Wink

 

 

 

 

 

Wir alle freuen uns schon jetzt auf die neue Tennissaison 2011 und wie könnten wir das Jahr besser beginnen, als mit einer Tennis-Open-End-Nacht!?!

 

 

 

Also, seid alle dabei, wenn es heißt: Der TC W startet in das neue Jahr!!!

  

 

 

Bitte habt Verständnis, dass dieser Event nur mit Voranmeldungen perfekt geplant werden kann. Deshalb meldet Euch bitte entweder telefonisch unter: 0174/9462174 (Handy Thorsten Müller-Rietdorf) oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! im Vorfeld bei mir an!!!

 

 

Anmeldeschluß: 12. Januar 2011 

 

 

 

Selbstverständlich werden wir noch mit allen Mannschaftsführern des TC W sprechen, so dass sie uns tatkräftig beim Einladen unterstützen können!

 

 

 

Liebe TC W'ler, wir freuen uns auf Euch!!!  Kiss

 

Alles Gute zum Nikolaus!!!

 

                Nikolaus

 

Alles Gute zum Nikolaus

wünscht


der TC W!

 

Vernissage von TC W'lerin Laura Henrich

„Bemerkenswertes Beispiel“

 

17.11.2010 - WISSMAR

 

Ressourcenhaus in Wißmar besteht seit 15 Jahren - Nachwuchskünstlerin stellt aus

 

(mf). Das Ressourcenhaus gab sich transparent. Aus Anlass des 15-jährigen Bestehens ihres Ressourcenhauses durfte sich Mechthild Trimborn über zahlreiche Besucher freuen, die die Möglichkeit nutzen, sich in der Praxis für Ergotherapie, Logopädie, Lerntherapie und Elterncoaching über die Arbeit zu informieren, das Team kennenzulernen und die Räumlichkeiten und ihre Ausstattung zu besichtigen.

 

In ihrer Begrüßung wies Mechthild Trimborn darauf hin, dass das Konzept des Ressourcenhauses sei, die Menschen ganzheitlich und lösungsorientiert zu begleiten und zu fördern. Unter den Gästen war auch Wettenbergs Ehrenbürgermeister Gerhard Schmidt, der an die Geschichte des Ressourcenhauses als ein „bemerkenswertes und lebendiges Beispiel“ aus dem Programm der Dorferneuerung erinnerte. 1995 entstand das Projekt in der Pestalozzistraße. Es sei eine Bereicherung für das Wißmarer Gemeinschaftsleben, lobte er und würdigte vor allem die Arbeit von Mechthild Trimborn. Sie engagiere sich auf vielfältige Weise in der Grundschule, bei den Ferienspielen und im Awo-Haus und sei selbst in ihrer Freizeit künstlerisch aktiv als Mitglied und Mitbegründerin des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg.

 

Laura_Henrich„Ressourcenhaus transparent“ begann - und darauf war Mechthild Trimborn besonders stolz - mit einer Vernissage der 14-jährigen Nachwuchskünstlerin, Laura Henrich, die in den Räumlichkeiten eine Werksauswahl ihres kreativen Schaffens mit Zeichnungen und Gemälden zeigt. Großvater Rolf Henrich ließ es sich nicht nehmen, die Laudatio zu halten. Mechthild Trimborn gibt in Malkursen Kindern die Möglichkeit, ihre kreativen Potenziale, soziale Kompetenzen, Konzentration und Selbstbewusstsein zu stärken.

Wenn die Blätter fallen...

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

herbstblattwenn der Himmel grau ist und die Blätter fallen, sind das untrügliche Indizien für den TC W'ler, dass es die richtige Zeit für Hallentennis ist.

 

Aus diesem Grund haben wir unsere Tennisanlage am vergangenen Wochenende winterfest gemacht. Wundert Euch nicht, dass wir die Plätze in diesem Jahr nicht mit Brettern abgedeckt haben, aber wie uns unsere Platzbaufirma versicherte, ist das bei Plätzen dieser Bauart weder notwendig, noch sinnvoll. Diese Tatsache erspart uns viel Zeit und Mühen, die wir somit anderweitig einsetzen können.

 

Wir wünschen Euch eine tolle, verletzungsfreie und vor allem erfolgreiche Hallensaison und freuen uns auf die kommende Tennissaison im neuen Jahr!

 

Unsere Homepage wird selbstverständlich auch im Winter gepflegt und daher schaut bitte immer mal wieder hier vorbei, was sich alles getan hat. Zudem planen wir noch einen Event im Winter, über den wir demnächst auch hier berichten werden.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen TC W'lern für eine aufregende, interessante, sportlich erfolgreiche und vor allem wunderschöne Saison 2010!!! Kiss

 

Anbei noch ein paar Hinweise, was im Winter auf unserer Anlage passieren wird:

 

1.) Wie Ihr sicherlich alle bemerkt habt, sind dem Sturmschaden in diesem Sommer einige Bäume und unser Zaun zum Opfer gefallen.

Wir haben mit dem Umweltbeauftragten der Gemeinde eine Ortsbegehung gemacht und der fehlende Zaun wird noch in diesem Winter durch eine Hecke ersetzt. Die Bepflanzung hatten wir schon länger geplant, aber sie ist wetterbedingt natürlich immer erst ab Herbst möglich. Das Zaunstück, dass noch stehengeblieben ist und wo wir TC W'ler immer sitzen, um unsere Mannschaften  anzufeuern, bleibt selbstverständlich erhalten!

 

2.) Wir haben mit dem Bauamt gesprochen und evtl. eine Lösung gefunden, wo wir den Sand für die kommende Platzinstandsetzung abladen und lagern können. Vor Jahren wurde eigens dafür eine Grube errichtet, die im Laufe der Zeit allerdings von den Büschen in Beschlag genommen und zugewuchert wurde. Diese Grube wollen wir wieder frei legen, um die Plätze im Frühjahr einfacher und mit weniger Aufwand instandsetzen zu können.

 

Herzliche Grüße und bis bald

 

Euer Vorstand

 

Tennismagazin TopSpin des hessischen Tennisverbandes

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

hier könnt Ihr Euch die letzte Ausgabe des Magazins "TopSpin" des HTV herunterladen.

 

Topspin6

 

Gießener Anzeiger: Erfolgreiche Sportler ausgezeichnet

13.10.2010 - WISSMAR

Tennisclub Wettenberg lässt Saison mit Doppelturnier und Oktoberfest ausklingensazweizehnfunf

(mf). Fantastisch, toll, einzigartig - das sind nur einige der Adjektive, die die Mitglieder des Tennisclubs Wettenberg verwenden, wenn sie über ihren Verein sprechen. Woran das liegt, konnte man bei der Saisonabschlussfeier des Vereins erleben. Die Saison ließ man mit einem Tennis-Doppelturnier und einem großen Oktoberfest ausklingen.

Nachdem die Damenmannschaft 30 alle Besucher mit einem Sektempfang begrüßt hatte, ließen sich die etwa 60 bis 70 Vereinsmitglieder von der Hessenliga-Damen-50-Mannschaft kulinarisch verwöhnen. Bei original Oktoberfestbier, Haxen mit Sauerkraut, Weißwürstchen und anderen Leckereien stieg die Stimmung, sodass nach der Ehrung der Turnierteilnehmer und der erfolgreichen und verdienten Sportler des Vereins ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert wurde.

Geehrt wurden als Sieger und Platzierte des Doppelturniers: bei den Damen Karla Stroh (Platz eins), Elisabeth Bode (Platz zwei), Rosi Plock und Ingrid Hemmer (beide Platz drei), bei den Herren Adrian Engels (Platz eins), Thomas Jäger (Platz zwei), Hans-Jürgen Zörb und Horst Deutscher (beide Platz drei). Als Meister der Bezirksoberliga in der Medenspielsaison 2010 und Aufsteiger in die Gruppenliga wurden die Mannschaften der Damen 30 und der Herren 40 ausgezeichnet. Für eine sensationelle Saison und dem damit verbundenen Verbleib in der höchsten hessischen Spielklasse, der Hessenliga, wurde die Mannschaft der Damen 50 geehrt. Zudem wurden zwei verdiente Mitglieder für herausragenden Einsatz und hervorragende Arbeit für den Tennisclub Wettenberg gewürdigt. Das Engagement des Vereinstrainers Stephan Thylmann und des Platzwarts Egon Dühring wurde mit donnerndem Applaus honoriert. Vorsitzender Thorsten Müller-Rietdorf bedankte sich des Weiteren bei Tina, Jürgen und Thomas Jäger für die Hilfe bei der Vorbereitung des Oktoberfestes, das ein Riesenerfolg war.

 

und...noch mehr Bilder... :-D

... von unserem Oktoberfest.

 

Vielen Dank an Tine Sendler für die tollen Bilder! Laughing

 

Ihr findet sie in unserer Bildergalerie.

 

{limage}oktoberfest tennis w 034.jpg{/limage} {limage}oktoberfest tennis w 037.jpg{/limage} 

{limage}oktoberfest tennis w 050.jpg{/limage} {limage}oktoberfest tennis w 084.jpg{/limage} 

 

Arbeitseinsatz am Samstag, den 26. Oktober 2013 um 10:00 Uhr

+++ Letzter ARBEITSEINSATZ 2013 +++

baustelle

mainlevel_over Liebe Vereinsmitglieder,

 

am Samstag, den 26. Oktober 2013 um 10:00 Uhr findet der letzte Arbeitseinsatz im Jahr 2013 statt!

 

Wir bedanken uns bei allen fleissigen Helfern für die Unterstützung!

  

Herzliche Grüße,

Euer Vorstand Kiss

Videos - wer nicht dabei sein konnte...

... bekommt hier einen Eindruck von der sensationellen Stimmung auf der Saisonabschlussfeier!

 

Videos der Saisonabschlussfeier!!!

 zum Starten bitte auf die unten stehenden (grünen) Links klicken!

 

{rokbox title=|1. Video der Saisonabschlussfeier 2010|thumb=|images/stories/saisonabschlusszweizehn/Saisonabschlusstcw.jpg| size=|854 505|}images/stories/saisonabschlusszweizehn/Saisonabschlusstcw.wmv{/rokbox} 

{rokbox title=|2. Video der Saisonabschlussfeier 2010|thumb=|images/stories/saisonabschlusszweizehn/Saisonabschlusstcw.jpg| size=|854 505|}images/stories/saisonabschlusszweizehn/Saisonabschlussteil2.wmv{/rokbox}

saisonabschlusstcw

 

Vielen Dank an Gerrit für die klasse Videos!!! Laughing

  

 

Herren 40 letzter Spieltag 2010 - Aufstieg! Bilder online...

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

in der Bildergalerie findet Ihr Bilder vom letzten "Aufstiegsspieltag" der Herren 40 in der Bezirksoberliga.

In der nächsten Saison gehen unsere Jungs auf Landesebene in der Gruppenliga auf Punktejagd!

 

Der TC Wettenberg gratuliert der erfolgreichen Herren 40-Mannschaft und wünscht ihr viel Erfolg für die kommende Saison!!!

 

Vielen Dank an Matthias "Matze" Baumann für die tollen Bilder!!!

he40sechszwanzig

Weil es so schön war - noch mehr Bilder... :-D

mainlevel_over Liebe Freunde,

 

weil der Saisonabschluss so schön war, findet Ihr in der Bildergalerie ("Saisonabschluss 2010 Teil 2") noch mehr Bilder von unserem Oktoberfest!

 

Vielen Dank an Sandra Hessler für die tollen Bilder!!! Laughing

 

 

Fantastisch, toll, einzigartig... :-D

...das sind nur einige der Adjektive, die TC W'ler verwenden, wenn sie über ihren Verein sprechen. Woran das liegt, haben wir am Samstag wieder erleben dürfen.

 

 

jhv_oktoberfest2

 

mainlevel_over Liebe Freunde,

 

am Samstag, den 25. September 2010 hat der TC Wettenberg die diesjährige Tennissaison mit einem Tennis-Doppelturnier und einem großen "Oktoberfest" ausklingen lassen.

 

oktoberfest2Um 14:00 Uhr startete das Mixed-Doppelturnier mit reger Beteiligung und bei bestem Tenniswetter. Bei Kaffee und Kuchen kam hervorragende Spielfreude und gute Laune auf, die auch nach Spielende gegen 17:30 Uhr anhielt und nahtlos in das TC W'-Oktoberfest über ging.

 

Nachdem unsere Damenmannschaft 30 alle Besucher mit einem tollen Sektempfang begrüßten, ließen sich die ca. 60-70 Vereinsmitglieder von der Hessenliga Damen 50-Mannschaft des TC W' kulinarisch verwöhnen. Bei original Oktoberfestbier, dass von den Herren 60, den Herren und den Herren 30 gereicht wurde, Haxen mit Sauerkraut, Weißwürstchen, original Obazdem, Leberkäse uvm. stieg die Stimmung ins Unermessliche, so dass nach der Siegerehrung der Mixedturnierteilnehmer und der erfolgreichen und verdienten Sportler des TC W' ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden unter dem Maibaum im toll dekorierten Clubhaus getanzt und gefeiert wurde. (Viele Bilder findet Ihr in der Bildergalerie).

Vielen Dank an Jackie und Gerrit für die tollen Bilder! Laughing

 

Geehrt wurden als Sieger und Platzierte des Doppelturniers:

Karla Stroh (1. Damenkonkurrenz)

Elisabeth Bode (2. Damenkonkurrenz)

Rosi Plock (3. Damenkonkurrenz)

Ingrid Hemmer (3. Damenkonkurrenz)

 

Adrian Engels (1. Herrenkonkurrenz)

Thomas Jäger (2. Herrenkonkurrenz)

Hans-Jürgen Zörb (3. Herrenkonkurrenz)

Horst Deutscher (3. Herrenkonkurrenz)

 

Als Meister der Bezirksoberliga in der Medenspielsaison 2010 und Aufsteiger in die Gruppenliga wurden die Mannschaften der Damen 30 und der Herren 40 des TC Wettenberg ausgezeichnet.

Für eine sensationelle Saison und dem damit verbundenen Verbleib in der höchsten hessischen Spielklasse, der Hessenliga, wurde die Mannschaft der Damen 50 geehrt.

 

Zudem wurden zwei verdiente Mitglieder für herausragenden Einsatz und hervorragende Vereinsarbeit für den TC Wettenberg gewürdigt.

 

Vereinstrainer Stephan ("Steps") Thylmann und Platzwart Egon Dühring haben im Jahr 2010 tolle Arbeit geleistet, was mit donnerndem Applaus von den zahlreich anwesenden Vereinsmitgliedern honoriert wurde.

Thorsten Müller-Rietdorf, 1. Vorsitzender des TC Wettenberg, bedankte sich des Weiteren bei Tina, Jürgen und Thomas Jäger für die Hilfe bei der Vorbereitung des Oktoberfestes.

 

Das Oktoberfest war ein Riesenerfolg und alle Anwesenden waren sich wieder einmal einig: Der TC Wettenberg ist SPITZE!

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://tc-wettenberg.de/images/saisonabschlusszweizehn

 

 

Oktoberfest beim TC Wettenberg

69611_oktoberfest-2008

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,


wie bereits angekündigt, werden wir die Saison 2010 mit einem fulminanten  

Oktoberfest  

am Samstag, den 25. September 2010

auf der Anlage des TC Wettenberg noch einmal Revue passieren lassen.

 

jhv_oktoberfest2

 

 

Getreu dem Motto "TC Wettenberg 2010 - Wege gemeinsam gehen" und nach der tollen Saisoneröffnungoktoberfest_waitress im April diesen Jahres, haben wir uns überlegt, wie wir diese ereignisreiche Saison gebührend ausklingen lassen. Der Jahreszeit entsprechend werden wir daher ein Oktoberfest mit original Oktoberfestbier und zünftigen bayerischen Essen veranstalten.


Im Rahmen dieses Oktoberfestes werden wir auch erfolgreiche Mannschaften des TC Wettenberg ehren.oktoberfest2
Im Vorfeld der Feier kontaktieren wir noch die Mannschaftsführer aller Mannschaften, da wir natürlich Eure Unterstützung brauchen!

 

 

mainlevel_over Saisonabschlussturnier...

Selbstverständlich kommen auch die sportlichen Aktivitäten nicht zu kurz!!!

aufschlag

Da sich das Saisoneröffnungsturnier so großer Beliebtheit erfreut, werden wir auch zum Saisonabschluss ein Mixed-Turnier im gleichen Modus veranstalten!

Beginn des Turniers ist am 25. September 2010 um 14:00 Uhr!!!

In den nächsten Tagen werden wir eine Teilnehmerliste am Clubhaus aufhängen. Bitte tragt Euch in diese Liste ein, wenn Ihr am Turnier teilnehmen möchtet!!!

 

 

Oktoberfest_Muenchen

 

Daheimgebliebenen-Turnier beim TC Wettenberg

daheimvierLiebe TC W'ler,

daheimdrei

 

am Dienstag, den 10. August 2010 machte das "Daheimgebliebenenturnier" Station beim TC Wettenberg.

 

Die von Horst Harig organisierte, traditionsreiche Turnierserie erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit.

Über 20 Spielerinnen und Spieler aus dem heimischen Tenniskreis trafen sich, um in geselliger Atmosphäre ein Mixed-Turnier zu spielen.

 

 

 

Bild vom Daheimgebliebenen-Turnier 2009 (in Biebertal)

{limage}daheimeins.jpg{/limage}

 

Bild vom Daheimgebliebenen-Turnier 200 (in Lollar)

{limage}daheimzwei.jpg{/limage}

 


Neuer Menüpunkt: "High Definition"

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

als kleine Motivationshilfe über die Sommerpause findet Ihr im Hauptmenü einen neuen Menüpunkt mit regelmässigen Updates: "High Definition"...

 

Check it out... Wink

© 2008 TC Wettenberg e.V. |