TCW-QR-Code

QRCODETCW

TC W-News

Der Tennistrainer des TC Wettenberg e.V. stellt sich vor

 

headersteps

  

Cheftrainer des TC Wettenberg e.V. 

stepsStephan Thylmann

 

  • Cheftrainer Tennisschule Stephan Thylmann
  • Langjähriger Trainer diverser Regionalliga Spielerinnen 
  • Langjährige erfolgreiche Arbeit im Leistungs- und Breitensportbereich  

 

 

 

  telefon   Telefon:  0171/ 230 4198

 

 

Angebote von Stephan Thylmann  

  • Die Angebote von Stephan Thylmann beziehen sich auf Freizeit- und Leistungsspieler aller Altersklassen.
  • Einzel- und Gruppenunterricht
  • ganzjähriges, schulbegleitendes Tennistraining für Kinder und Jugendliche (Einzelunterricht, 2er, 3er u. 4er Gruppen)
  • Mannschaftstraining / Leistungstraining / Doppeltraining
  • Anfängerkurse
  • Turnierplanung und Turnierbetreuung
  • Turnierorganisationen für Jugendliche + Erwachsene (Einzel- und Doppelturniere)kischnu4
  • Erstellen von Trainingsplänen für Leistungsspieler
  • Tenniscamps in den Schulferien für Kinder und Jugendliche
  • Durchführung von Sommersaisonvorbereitungsreisen in den Osterferien
  • Wettkampfcoaching/ Wettkampfanalyse und Auswertung
  • Koordinationstraining für Kinder
  • Konditionstraining für Leistungssportler
  • Tennisartikelverkauf, Ausrüstungsberatung
  • ganzjähriges, schulbegleitendes Tennis- und Athletiktraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 4er Gruppen
  • Tennisunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Sommersaison (nach Osterferien bis Herbstferien)
  • Einzelunterricht
  • Dauer: 60 Minuten
  • Gruppenunterrichtkischnu9
  • Dauer: 60 Minuten
    Der Gruppenunterricht erfolgt in 2er, 3er und 4er Gruppen.

kischnup1

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kischnup2

Wir werden konzeptionell und engagiert mit verschiedenen Veranstaltungen in die neue Saison starten und alle Neuigkeiten an dieser Stelle zeitnah veröffentlichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Saisonausklang im TCW - letzter Medenspieltag :-)

mainlevel_over Liebe TCW´ler,

 

gerade begonnen und nun ist sie auch schon wieder vorbei...

 

Die Medenspielsaison 2013 im TCW war eine äusserst erfolgreiche und aus diesem Grund kann und muss man sie natürlich auch gebührend feiern! Am Samstag den 31.08. und Sonntag den 01.09.2013 fanden eine Menge Spiele auf unserer Anlage statt und es wurden noch einige wichtige Entscheidungen getroffen!

 

Die TCW-Saison in Kurzfassung:

 

BB019283Hessenliga: Unsere Damen 50 sichern sich mit dem sicheren 5. Platz den Verbleib in Hessens höchster Spielklasse! daumenhochsmiley

 

Verbandsliga: Unsere Herren 30 sichern sich mit dem 2. Platz noch ein Fünkchen Hoffnung auf den Aufstieg in die Hessenliga! daumenhochsmiley

 

Verbandsliga: Unsere Damen 30 bestätigen mit ihrem erneuten 2. Platz ihre starke Leistung aus dem Vorjahr! daumenhochsmiley

 

Gruppenliga: Unsere Herren 40 erreichen einen sicheren 4. Platz in der Gruppenliga! Der Verbleib ist gesichert und im nächsten Jahr wird nach oben geschaut! daumenhochsmiley

 

Bezirksliga: Unsere Herren 40II erreichen einen hervorragenden 2. Platz und schrammen denkbar knapp und ein wenig unglücklich am Aufstieg vorbei! daumenhochsmiley

 

Bezirksliga: Unsere Herren gewinnen am letzten Spieltag und sichern sich somit den Verbleib in der Bezirksliga! daumenhochsmiley

 

Kreisliga: Unsere gemischte U14-Mannschaft erreicht einen großartigen 3. Platz! daumenhochsmiley

 

UND JETZT KOMMEN WIR ZU DEN ABSOLUTEN HIGHLIGHTS...

 

Kreisliga: Unsere Juniorinnen werden Gruppenerste und steigen auf!!! (wir berichteten schon darüber) daumenhochsmiley

 

Kreisliga: Unsere neu formierte Herren50-Mannschaft um Ihren Erfolgsmannschaftsführer Klaus Matthäi wird souverän Gruppenerster und steigt in die Bezirksebene auf! (ausführlicher Bericht folgt) daumenhochsmiley

 

Wir gratulieren allen erfolgreichen Spielerinnen und Spielern für die tollen Leistungen!!!

 

Traditionell werden die erfolgreichen Mannschaften auf unserem großen TCW-Oktoberfest am 28.09.2013 noch gebührend gefeiert!

 

BB019369In unserer Bildergalerie findet Ihr tolle Fotos und Impressionen von unserem tollen letzten Spieltag 2013 im TCW! Ein besonderer Dank geht an unsere Stefanie Vera Müller, die sich nicht nur mit viel Engagement um unsere Jugendmannschaft gekümmert und einen großartigen Artikel dazu geschrieben hat ("Der Tennisball spricht..."), sondern uns auch noch wunderschöne Bilder unseres italienischen Abends (neu in unserer Bildergalerie) und vom letzten Spieltag zur Verfügung gestellt hat!

 

Vielen Dank, liebe Stefanie!!!

 

{limage}BB019268.jpg{/limage} {limage}BB019391.jpg{/limage} {limage}BB019301.jpg{/limage} {limage}mffrhstck010920132.jpg{/limage}

 

 

 

Sechster Sieg für Patrick Mouchard :-)

Herzlichen Glückwunsch Paddy!!!

 

38. Auflage des Turniers um den Autobahnpokal in Sechshelden

 

Einen Favoritensieg gab es bei der 38. Auflage des Tennis-Turniers um den Autobahnpokal in Sechshelden. Ohne Satzverlust setzten sich Patrick Mouchard/Tim Lengfeld (TC Wettenberg/TC Bad Vilbel) durch. Patrick Mouchard konnte durch den Erfolg den Wanderpokal bereits zum sechsten Mal gewinnen, allerdings jeweils mit verschiedenen Partnern.

 

Die Cupverteidiger Frank Haubach/Lars Weyel (TC Sinn) waren diesmal nicht gemeinsam am Start. Mit Vereinskamerad Martin Gertler erreichte Frank Haubach erneut das Finale, musste sich aber im Endspiel geschlagen geben. Allerdings hielten die Sinner den ersten Durchgang lange offen, ehe sie 3:6 unterlagen. Danach spielten Mouchard/Lengfeld groß auf und gaben nur noch ein Spiel zum zwischenzeitlichen 1:1 ab.

134249_1_articleorg_image_7c7014a6afd02daa256cb5e7197f3679

 

Die neun Duos absolvierten die Vorrunde in zwei Gruppen, wobei Jeder gegen Jeden antrat.

 

Hinter Mouchard/Lengfeld belegten Mike Schaffer/Björn Nickel (TV Sechshelden) den zweiten Platz. Die Lokalmatadoren unterlagen den späteren Gesamtsiegern 2:6 und 4:6. Nervenstärke bewiesen Schaffer/Nickel gegen Alexander Kusch/Philipp Streuber (TC Sinn), als sie sich im Entscheidungssatz behaupteten, der im Tie-Break ausgetragen wurde.

 

Spannend verlief die Entscheidung in Gruppe II. Haubach/Gertler blieben in den vier Begegnungen zwar ungeschlagen, mussten allerdings zweimal über die volle Distanz gehen, wobei sie gegen Marcus Giezelt/Lars Weyel (TC Sinn) und Sven Nochmann/Michael Nix (TC Ober-Mörlen/TV Sechshelden) gewannen.

 

Das entscheidende Spiel um Rang zwei gewannen Gietzelt/ Weyel gegen Nochmann/Nix 2:6, 7:5 und 7:6. In dieser Gruppe gab es ein nicht alltägliches Duo, als Vater Frank Ohlenburger (TV Sechshelden) mit Sohn Yannik (TC Haiger) startete. Trotz starker Leistungen reichte es bei drei, zum Teil hauchdünnen Niederlagen nur zu einem Erfolg.

 

Nach Platz vier im vergangenen Jahr sicherten sich Mike Schaffer/Björn Nickel diesmal Rang drei. Dabei machten sie es nach einem 6:3 gegen Marcus Gietzelt/Lars Weyel (TC Sinn) noch einmal spannend, als sie 6:7 verloren. Im Tie-Break steigerte sich das Duo aus Sechshelden und gewann 10:5.

 

Wie die sicheren Sieger der Trostrunde sahen lange Christian Hofheinz/Andreas Schneider (TV Sechshelden) aus. Sie hatten den ersten Satz gegen Rainer Betge/Michael Kolb (TC Breitscheid) 7:6 gewonnen und führten im zweiten Durchgang 5:2. Die Breitscheider gewannen aber fünf Spiele in Serie und zogen in den entscheidenden Durchgang ein.

 

Hofheinz/Schneider schienen alles klar zu machen, als sie bereits mit 7:3 führten. Aber unterstützt von Verena Werner (TC Breitscheid) setzten Betge/Kolb zu einem fulminanten Endspurt an und gewannen 10:7.

 

Ergebnisse

 

1. Patrick Mouchard/Tim Lengfeld (TC Wettenberg/TC Bad Vilbel), 2. Frank Haubach/Martin Gertler (TC Sinn), 3. Mike Schaffer/Björn Nickel (TV Sechshelden), 4. Marcus Gietzelt/Lars Weyel (TC Sinn), 5. Alexander Kusch/Philipp Streuber (TC Sinn) und Sven Nochmann/Michael Nix (TC Ober-Mörlen/TV Sechshelden), 7. Frank Ohlenburger/Yannik Ohlenburger (TV Sechshelden/TC Haiger), 8. Rainer Betge/Michael Kolb (TC Breitscheid), 9. Christian Hofheinz/Andreas Schneider (TV Sechshelden).

 

Steven Moneke gewinnt Finale in Karlsruhe :-)

Steven Moneke hat beim ITF-Sandplatz-Future in Karlsruhe (10.000 US-Dollar) sowohl die Einzel- als auch die Doppelkonkurrenz gewonnen. Der 27-Jährige wurde seiner Favoritenrolle als Topgesetzter gerecht. Moneke schlug auf dem Weg zu seinem dritten Future-Titel in diesem Jahr vier Landsleute. Im Finale setzte er sich gegen Peter Torebko mit 6:2, 3:6, 6:3 durch. Vor einer Woche hatte Steven bereits das Future-Turnier in Friedberg gewonnen. In der Doppelkonkurrenz sicherte sich Steven mit dem Chilenen Laslo Urrutia Fuentes den Titel! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung, Steven!!!  

TCW Vereinsmeisterschaften - 27. und 28. September 2013

TennisballsprichtklartextTCW Kinder- und Jugend-Vereinsmeisterschaften- 27. und 28. September 2013

 

Jugendclubmeisterschaften_2013

Steven Moneke verteidigt Titel in Friedberg

Herzlichen Glückwunsch zur Titelverteidigung!!!

 

Augsburger Allgemeine, 12. August 2013

 

Steven Moneke verteidigt Titel in Friedberg

Finalsieg beim ITF-Future-Tennisturnier

 

Steven MonekeDer Sieger bei den Friedberg Open by Riegele steht fest: In einem hart umkämpften Endspiel bezwang Steven Moneke seinen Gegner Yannick Maden mit 2:6, 6:1 und 6:4. Der 27-Jährige ist somit der Erste, der seinen Titel beim internationalen Tennisturnier in Friedberg erfolgreich verteidigen konnte.

 

Steven2013FBDer Qualifikant und Thurner-Bezwinger Maden, der im Halbfinale am Samstag den Brasilianer Caio Zampieri (ATP 704) mit 6:2, 2:6 und 6:3 aus dem Turnier geworfen hatte, startete deutlich besser ins Finale als Vorjahressieger Steven Moneke, welcher im Halbfinale Kevin Krawietz ebenfalls in drei Sätzen 4:6, 6:3 und 6:4 ausgeschaltet hatte. Maden führte mit 4:0 und gewann den ersten Durchgang mit 6:2. Er überzeugte dabei mit sehr variablem und intelligentem Spiel und vielen überraschenden Bällen.

Vorjahressieger Steven Moneke kam nach einer kurzen Behandlungspause besser ins Spiel und breakte seinen Gegner zum 2:1. Zwei weitere Breaks sorgten für den Satzausgleich, das Ergebnis von 6:1 spiegelte aber nicht den auch in dieser Phase immer engen Spielverlauf wieder. Der Sieger musste also im dritten Satz ermittelt werden.

 

Hier war bis zum 2:2 alles „in der Reihe“, dann gelang Maden das Break zum 3:2. Der aus Gießen stammende Steven Moneke gab sich aber noch nicht geschlagen. Ihm gelang das Re-Break zum 4:4 und nach Abwehr zweier Spielbälle mit dem ersten Matchball das entscheidende Break zum 6:4.

 

Er kann sich über 1440 US-Dollar Preisgeld und 18 Weltranglistenpunkte freuen. Der 23-jährige Yannick Maden verpasste somit den ganz großen Triumph bei den Friedberg Open.

 

Am Samstag hatte der Stuttgarter zusammen mit Moritz Dettinger bereits die Doppelkonkurrenz gewonnen. Im Finale unterlagen dort die beiden Augsburger Daniel Baumann und Michael Feucht mit 6:7 und 5:7, konnten sich aber immerhin über den Halbfinalsieg gegen die topgesetzten Moneke/Haenle sowie das Preisgeld in Höhe von 360 US-Dollar freuen. (pm)

 

Babsi Seeger ist Deutsche Meisterin im Doppel :-)

Herzlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft im Doppel, liebe Babsi! daumenhochsmiley

Babsiseegerdeutschemeisterin2013 

Artikel_Babsi_Deutsche_Meisterin_2013 

 

 

 

Aus der Sicht eines Tennisballs - TC Wettenberg - U 14 gemischt :-)

TennisballsprichtklartextAus der Sicht eines Tennisballs...

 

Das Licht der Welt - der Tenniswelt - erblickte ich am 10.05. 2013 als ich beim ersten Spiel aus der Dose geholt wurde.

Ich hatte ja schon so einiges munkeln hören und viele Geschichten waren mir schon zu Ohren gekommen. Geschichten von Matches in denen es ums "Eingemachte" ging, sich Spielerinnen und Spieler erbittertste Kämpfe lieferten und so könnt ihr mir glauben, dass ich ganz schön aufgeregt war als ich das erste Mal auf den Platz ging. Jedes gelbe Härchen bebte!

 

gemu14_1Wie beruhigt war ich aber als ich sah, dass die Jungen und Mädchen der Mannschaft nicht minder aufgeregt waren. Puuh, das war dann schon einmal ein guter Anfang. Hochmotivierte Gesichter und konzentrierte Kinder um mich herum: "Also los! Gemeinsam schaffen wir es!"

Das erste Heimspiel gegen TC Stadtallendorf begann schwungvoll und leicht...aber plötzlich blieb fast allen die Puste weg! Und nicht nur der Atem ging uns aus, sondern auch das Licht wurde in den Doppeln immer weniger.

Mist! Im Dunkeln zu spielen ist schon ganz schön anstrengend und meine Leuchtkraft reichte auch nicht mehr aus um mein Team weiter vorne zu halten. Während Anton und Björn ihr Doppel nicht gewinnen konnten, setzen sich die erfahrene Matilda Emilia mit Arthur durch - allerdings reichte es am Ende, um fast 22:00 Uhr, nur für ein unglückliches Unentschieden zwischen den beiden Mannschaften.

 

Aber wenn ihr denkt, dass wir uns dadurch irgendwie einschüchtern ließen und uns in ein Schneckenhaus (oder in eine Balldose) zurückzogen, dann irrt ihr!

Nach dem Auftakt des Unentschieden folgte ein glattes Gewinnen mit 14: 0 Matchpunkten gegen Kirchhain - mein erstes Ass, sozusagen. Was war ich vielleicht stolz! Und das waren gemu14_6auch Francesca, Aenny, Anton Piet und Björn die sich richtig ins Zeug gelegt haben und fantastische Ballwechsel lieferten.

 

"So könnte es dann weiter gehen", dachte ich mir und merkte, dass auch das Team immer souveräner und selbstbewusster auf den Platz ging. Sich mit Teamgeist, gesundem Ehrgeiz und Mannschaftssinn dem Gegner präsentierten (durch manchmaliges Hängenbleiben im Netz habe ich den einen oder die andere ab und zu wieder wachgerüttelt und auf dem Boden zurückgeholt. Wir wollten ja nicht an Sympathiepunkten verlieren ;). Manchmal war ich so langsam und drehte so wenig, dass der Gegner die Schrift darauf lesen konnte. (frei nach Kohlschreiber). 

Es war fast nicht mehr schlimm als wir dann doch eine kleine Niederlage gegen Nidda (2:12 ) einstecken mussten. Björn war hier der absolute Könner: er ließ sich nicht verunsichern oder das Spiel aus den Händen nehmen ließ.

 

Wir haben uns wirklich was getraut! Nicht nur ich, sondern auch mein Team hat zum ersten Mal in dieser Art zusammen im Turnier gestanden und mit/gegen Jungen und Mädchen gespielt. Die Mannschaft U14 gemischt hat sich super zusammen gefunden und von Platz acht auf einen ganz besonders schönen Platz drei hochgearbeitet! Wenn das nicht einen besonderen Applaus verdient!!! daumenhochsmiley

 

Fazit für mich als gelbe Powerkugel: Es muss weiter gehen und ich bin nächste Saison auf jeden Fall wieder mit dabei. Auf bald! Tennisballsprichtklartext

 

DANKE an alle, die gespielt haben und am liebsten auch spielen wollten oder sich eingebracht hätten ( Arthur,  Felix,  Anton,  Björn,  Aenny,  Matilda,  Francesca,  Emma mit dem gebrochenen Zeh, Leonard ...Ferdinand..etc.)

 

 {limage}gemu14_2.jpg{/limage} {limage}gemu14_3.jpg{/limage} {limage}gemu14_4.jpg{/limage} {limage}gemu14_5.jpg{/limage} {limage}gemu14_6.jpg{/limage} {limage}IMG_9340.jpg{/limage}

P.S.: Wer jetzt noch mehr Details haben will, kann sich auf die Tabelle stürzen.  

Vereinsmeisterschaften und TCW-Sommerfest "Bella Italia" :-)

CMTitelIMG_2623

 

mainlevel_overLiebe Tc W'ler,


unsere Vereinsmeister 2013 stehen fest... Wink
Der TCW gratuliert Tina Jäger und Patrick Mouchard, den frischgebackenen Clubmeistern 2013!!daumenhochsmiley
IMG_2647
IMG_2645
Unser herzlicher Glückwunsch geht auch an die Zweitplatzierten, Claudia Freitag und Thomas Jäger, so wie an die Drittplatzierten Daniela Wittekindt, Holger Köhler und Michael Rothe!

Ein ausführlicher Bericht von dem tollen Wochenende in unserem TCW folgt in Kürze! Cool
Die ersten Fotos von den Clubmeisterschaften findet Ihr in unserer Bildergalerie!

Liebe Grüße,

Euer VorstandKiss


35 Jahre TC Linden - Doppelturnier

aaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaa

35_Jahre_TCLINDEN

Clubmeisterschaften & Sommerfest 2013 :-)

cm2013headerfrhomepage3

 

Clubmeisterschaften & 

TCW-Sommerfest

 

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

cm2013headerfrhomepage2die Medenspiele gehen demnächst in die Sommerpause, doch den TCW gibt es selbstverständlich auch im Sommer! Cool

 

 Am Samstag, den 27.07.2013 finden unsere diesjährigen Clubmeisterschaften und unser Sommerfest unter dem Motto "Bella Italia" statt.

 

 

Bitte tragt Euch für die Clubmeisterschaften in die Liste am

Clubhaus ein! (für das Sommerfest ist keine Anmeldung erforderlich!!!)

 

 

Der Beginn unserer Clubmeisterschaften und der exakte Modus hängen von der Teilnehmerzahl ab und werden bekannt gegeben, so bald die Planung abgeschlossen ist.

Wir werden im Vorfeld noch Kontakt mit den Mannschaftsführern aufnehmen und sie in die Planung mit einbinden.

 

Das Startgeld für die Clubmeisterschaften beträgt 10 Euro und jeder kann mitspielen!!!

 

Der Beginn des Sommerfestes ist am

Samstag, den 27. Juli 2013

um 17:00 Uhr!

 

Wir starten mit dem Sommerfest am Nachmittag, um noch die Sonne genießen und gemütlich in den Abend rein feiern zu können. Für italienisches Essen, italienische Weine, italienische Musik uvm. ist gesorgt!

 

Seid also dabei, denn beim TC W gibt es kein Sommerloch!!!

 

Ciao,  

Euer Vorstand Kiss

 

 

Juniorinnen - Herzlichen Glückwunsch! :-)

sekt21sekt211Aufsteigerinnen 2013

 

Liebe TC W'ler,

 

schon im Jahr 2011 haben wir Euch unsere Juniorinnen U18-Mannschaft auf unserer TCW-Homepage vorgestellt, weil gerade der großartige Teamgeist und das geschlossene und tolle Auftreten unserer Juniorinnen-Mannschaft nicht nur ihre Gegnerinnen zum Staunen brachte!!!

 

Nun können wir voller Stolz auf diese TCW-Vorzeigemannschaft vermelden...

 

...unsere Juniorinnen sind aufgestiegen!!! daumenhochsmiley

 

 

JuniorinnenAufsteiger2013

 

Eine starke Gemeinschaft: Die erfolgreichen Spielerinnen vom letzten Spieltag
von links nach rechts Laura Henrich, Alina Berg, Francesca Ivanovic-Lamarra, Aenny Quandt.
Es fehlen: 

Matilda Emilia Bernecker, Franziska Schmidt, Emily Pfeiff, Isabelle Kling.

 
 
Am letzten Spieltag konnte mit einem 14:0-Sieg gegen die MSG Stadtallendorf/Niederklein die Meisterschaft in der Kreisliga A in trockene Tücher gebracht und der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksebene gefeiert werden!
 
 
Liebe Juniorinnen, wir gratulieren Euch zu diesem großartigen Erfolg und sind unheimlich stolz auf Euch!!!
Herzlichen Glückwunsch
und macht weiter so!!!
 

ScreenHunter_02_Jun._24_21.39

 

JuniorinnenAufsteiger2013IMG 9289IMG 9313IMG 9319

 

Wir sind sehr gespannt, auf Eure zukünftigen Erfolge... Wink

 

Die tollen T-Shirts auf den Fotos wurden übrigens von Eva Ivanovic-Lamarra gespendet!

Vielen Dank, liebe Eva! Kiss

 

 

TCW-Mauer 2.0 - Es ist vollbracht...

TCW-Mauer 2.0

 

Es ist vollbracht...


IMG_2085start



Am Mauerbau beteiligt waren Hartmut Bode, Elisabeth Bode, Torsten Löper, Mathias Hundt und Thomas Ott!

 

MauerIchwardabei


Unser Dank gilt unserem Bauleiter Prof. Hartmut Bode und allen fleissigen Helfern!


Urteilt selbst - wir finden es sieht großartig aus! daumenhochsmiley


 

TCW-Saisoneröffnung 2013

TCW-Saisoneröffnung 2013

VAMOS A LA PLAYA

 

 

Saisonerffnung_2013_Startseite


mainlevel_over Liebe TCW'ler,


die Bilder unserer diesjährigen Saisoneröffnung sind online! Ihr findet sie in unserer Bildergalerie im Hauptmenü! Ein ausführlicher Bericht unserer Saisoneröffnung folgt in Kürze!


Vielen Dank an Claudi Kramer für die tollen Fotos!!!


Wir wünschen Euch viel Spaß beim angucken!


Liebe Grüße,

Euer Vorstand Kiss

 

 

Übrigens............

......unsere neue Mauer wächst weiter! daumenhochsmiley


{limage}IMG_2070.jpg{/limage} {limage}IMG_2069.jpg{/limage} {limage}IMG_2068.jpg{/limage} 


 

Wir trauern um Andreas Kraft

"Wer so gewirkt im Leben,
wer so erfüllte seine Pflicht
und stets sein Bestes hat gegeben,
für immer bleibt er euch ein Licht."

 

 

pic_20_trauerrose


In großer Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied Andreas Kraft. Über viele Jahre hat Andreas unseren Tennisverein entscheidend und erfolgreich mitgeprägt!


Wir vermissen ihn sehr!


Im Namen des TC Wettenberg e.V. sprechen wir Andreas Familie und allen Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme und unser herzlichstes Beileid aus!


Wir werden stets ein ehrendes Andenken an ihn behalten und Andreas nie vergessen!


Der Vorstand des TC Wettenberg e.V.

 

 


Tennisplätze

 

Liebe TCW'ler,

unsere Tennisplätze sind ab morgen, Freitag den 26.04.2013, bespielbar!

IMG_06702

Bitte achtet insbesondere in den ersten Tagen ganz besonders auf die Platzpflege!

 

Die Plätze müssen nach dem Spielen nicht nur abgezogen, sondern auch mit den Hölzern wieder begradigt und die Löcher beseitigt werden!

 

Vielen Dank & herzliche Grüße,

Euer Vorstand

 

 

Auf die Plätze fertig los...

mainlevel_over Liebe TC W'ler,

 

endlich geht es wieder los...

Die Saison 2013 steht nun unmittelbar vor der Tür und der TC Wettenberg ist bestens gerüstet!

 

Mittlerweile sind unsere Plätze wieder bestens aufbereitet. Wie in den Vorjahren wurden 12 Tonnen neuer Sand auf unsere Tennisanlage geliefert, die komplett auf unseren Tennisplätzen verteilt wurden.

Unsere Plätze sehen zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut aus und die Tennisplatzbaufirma bescheinigte ihnen ebenfalls einen sehr guten Zustand!

Wir haben in unseren Arbeitseinsätzen alle erforderlichen Arbeiten dank der vielen fleißigen Helfer sehr gut bewältigt.

 

Somit steht einem rechtzeitigen Saisonstart mit einem tollen Saisoneröffnungsturnier und einer fantastischen Beach-Party nichts im Wege und wir freuen uns riesig auf die Saison 2013!

 

Falls die Witterung es zu lässt und unsere Plätze schon vor der offiziellen Saisoneröffnung bespielbar sind, werden wir dies auf unserer Homepage www.tc-wettenberg.de veröffentlichen!!!

 

Saisoneröffnung 2013:

Wir starten am Samstag, den 27. April 2013 um 10:00 Uhr mit einem Schnuppertraining für alle Kinder und Jugendlichen in die Saison 2013.

 

Mittags um 14:00 Uhr findet unser beliebtes Saisoneröffnungsturnier im bewährten Mixed-Modus statt und abends ab 19:00 Uhr läuten wir mit unserer großen Saisoneröffnungsparty in „Strand“-Outfits die neue Saison 2013 ein!

 

Im Vorfeld zu unserer Saisoneröffnung werden wir noch mit allen Mannschaftsführern Kontakt aufnehmen, denn getreu unseres Vereinsmottos "TC W - Wege gemeinsam gehen", brauchen wir natürlich die Unterstützung von Euch allen, um die Saisoneröffnung auch in diesem Jahr wieder zu einem rauschenden Fest werden zu lassen!

 

Liebe TC W'ler, wir freuen uns auf eine tolle, ereignisreiche und sportlich, wie privat erfolgreiche Saison 2013 gemeinsam mit Euch!

 

Also seid dabei, wenn es heißt: "Vamos a la Playa - der TC W geht an den Strand"

 

Liebe Grüße

 

Euer Vorstand Kiss

{limage}FotoAnlage.jpg{/limage} {limage}IMG_1914.jpg{/limage} {limage}IMG_1915.jpg{/limage} {limage}IMG_1916.jpg{/limage} {limage}IMG_1917.jpg{/limage} {limage}IMG_1918.jpg{/limage} {limage}IMG_1919.jpg{/limage} {limage}IMG_1921.jpg{/limage}

Wir trauern um Horst Deutscher

 

 

So sehr wir Dich vermissen,pic_20_trauerrose

so dankbar sind wir dafür,

dass wir Dich hatten.

In unseren Herzen wirst Du immer weiterleben.

 

 

In großer Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied Horst Deutscher, der sich in vielfältiger Art und Weise um unseren Tennisclub verdient gemacht hat.

 

Horst ist uns durch seine freundliche, lustige und immer aufrichtige Art ein guter Freund geworden und wir vermissen ihn und sein Lachen sehr!

 

HorstDeutscher13


Im Namen des TC Wettenberg e.V. sprechen wir allen Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme und unser herzlichstes Beileid aus!

 

Wir werden stets ein ehrendes Andenken an ihn behalten und sein Lachen nie vergessen!

 

Der Vorstand des TC Wettenberg e.V.

 

1. Arbeitseinsatz und Bauprojekt Teil II

T C W   A T   W O R K ! ! !

 

TCW_at_work

 

Liebe TCW'ler,


der 1. Arbeitseinsatz der neuen Saison in unserem TC W ist am Samstag, den 14. April 2013, mit einer tollen Beteiligung von Euch perfekt gelaufen!

Wir haben uns eine Menge vorgenommen und alles wie geplant geschafft!


Und das beste, wir sind mit unserem Bauprojekt einen ganz entscheidenden Schritt weitergekommen, so dass wir nun sehr zuversichtlich sind, dass wir Euch das Ergebnis schon an unserer Saisoneröffnung am Samstag, den 27.04.2013, präsentieren können! Ihr dürft gespannt sein... Cool


Es war ein toller Tag und wir bedanken uns bei allen fleissigen Helfern für die großartige Arbeit! daumenhochsmiley


Wir freuen uns schon auf den nächsten Arbeitseinsatz am kommenden Samstag, den 20. April 2013 um 10:00 Uhr!


Liebe Grüße,

Euer Vorstand Kiss


{limage}IMG_1879.jpg{/limage} {limage}IMG_1880.jpg{/limage} {limage}IMG_1881.jpg{/limage} {limage}IMG_1882.jpg{/limage} {limage}IMG_1883.jpg{/limage} {limage}IMG_1884.jpg{/limage} {limage}IMG_1885.jpg{/limage} {limage}IMG_1886.jpg{/limage} {limage}IMG_1887.jpg{/limage} {limage}IMG_1888.jpg{/limage} {limage}IMG_1889.jpg{/limage} {limage}IMG_1890.jpg{/limage} {limage}IMG_1891.jpg{/limage} {limage}IMG_1894.jpg{/limage} {limage}IMG_1895.jpg{/limage} {limage}IMG_1896.jpg{/limage} {limage}IMG_1897.jpg{/limage} {limage}IMG_1898.jpg{/limage} {limage}IMG_1899.jpg{/limage}

 


Neues TCW-Bauprojekt...

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Die ersten Schritte sind gemacht...

...weitere folgen in Kürze!    daumenhochsmiley

IMG_18712

 

{limage}IMG_1868.jpg{/limage} {limage}IMG_1869.jpg{/limage} {limage}IMG_1870.jpg{/limage} {limage}IMG_1871.jpg{/limage}

 

Verlegung Arbeitseinsatz

+++ Witterungsbedingte Verlegung des 1. Arbeitseinsatzes +++

 

Liebe TCW'ler,

witterungsbedingt müssen wir den ersten Arbeitseinsatz des Jahres 2013 leider auf Samstag, den 13.04.2012 verlegen.

Der zweite Arbeitseinsatz findet dann am 20.04.2013 statt!

 

Wir bitten um Euer Verständnis!

 

Liebe Grüße,

 

Euer Vorstand! Kiss

 

 

Frohe Ostern! :-)

Ostern2013


Liebe TC W'ler,

wir wünschen Euch ein wunderschönes Osterfest, Zeit zur Entspannung und ein paar erholsame Tage!

TC W News 2013 - Online

mainlevel_over TCWNews2013Liebe TC W'ler,

auch in diesem Jahr erscheinen unsere beliebten TC W-News wieder in der neuen Form.

Der Versand erfolgt nach wie vor in den nächsten Tagen per Post, aber Ihr könnt sie zudem (natürlich ohne Namens- und Adressliste) auch direkt von unserer TC W-Homepage als PDF-Dokument runterladen.

Klickt dafür einfach auf den unten stehenden Link!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße

Euer Vorstand 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (1a.pdf)TCW-News 2013 zum Herunterladen 534 KB

Saisoneröffnung 2013: 27.04.2013! Vamos a la Playa! ;-)

aaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Vamos_a_la_playa_Plakat

Turniersieg: Steven Moneke gewinnt ITF-Future in Belek/Türkei

Der für den TEVC Kronberg spielende Alten-Busecker Steven MONEKE, gewinnt seinen nächsten Titel auf der Tennis-Profitour.

 

StevenBelek2013Beim mit 10.000 US-Dollar dotierten ITF-Future-Turnier im türkischen Belek setzt sich Steven Moneke, der aktuell an Position 345 in der Tennisweltrangliste geführt wird, im Finale des Hardcourt-Turniers glatt in zwei Sätzen mit 6:2 6:3 gegen den Franzosen Mathias Bourgue durch.

 

Schon in der Vorwoche ist Steven ebenfalls in Belek/Türkei sehr erfolgreich mit einer Halbfinalteilnahme in die neue Tennissaison gestartet und konnte sich nun in die Siegerliste des Turniers eintragen. Für das Erreichen des Halbfinales in der letzten Woche sammelte er wertvolle 6 Weltranglistenpunkte und in dieser Woche 18 Weltranglistenpunkte für den Turniersieg. Damit dürfte sich Steven bald um Position 300 in der Tennisweltrangliste einsortieren und mit viel Selbstvertrauen in die kommende Sandplatzsaison starten!

 

Welch ein fulminanter Start in das neue Tennisjahr!

 

Der TC Wettenberg gratuliert Steven zu dieser fantastischen Leistung und wünscht ihm noch viele solche tollen Erfolge in seiner Profikarriere!!!

daumenhochsmiley

© 2008 TC Wettenberg e.V. |